27.02.11 16:59 Uhr
 110
 

Fußball/2. Bundesliga: FC Ingolstadt überrennt den Karlsruher SC

In einem weiteren Sonntagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga verlor der Karlsruher SC deutlich mit 1:4 (0:2) gegen den FC Ingolstadt. 12.739 Fans sahen die Partie.

Stefan Leitl sorgte in der 5. Minute für die Führung der Gäste. In der 38. Minute erhöhte Cauby auf 2:0. Leitl verwandelte in der 53. Minute einen Strafstoß zum 3:0. Neun Minuten vor Ende der Partie baute Edson Buddle den Vorsprung auf 4:0 aus. Andrei Cristea (89.) traf für den KSC.

Ingolstadt kann durch diesen Sieg wieder Hoffnung im Tabellenkeller schöpfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Karlsruher SC, FC Ingolstadt
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?