27.02.11 09:48 Uhr
 2.848
 

NASA veröffentlicht Video einer Klasse-M-Protuberanz auf der Sonnenoberfläche

Am 24. Februar 2011 wurde das Solar Dynamics Observatory (SDO) Zeuge eines ungewöhnlich starken Ausbruchs auf der Sonnenoberfläche. Die beobachtete Protuberanz wurde der Klasse M3.6 zugeordnet und gehört damit zu den überdurchschnittlich starken Vertretern dieser Phänomene.

Das Solar Dynamics Observatory konnte das 90 Minuten andauernde Ereignis mit seinen empfindlichen Instrumenten erfassen und im ultravioletten Spektralbereich aufzeichnen. Wegen der hohen Auflösung der Bilder ist sogar das Heranzoomen an einzelne Details problemlos möglich.

Das SDO fertigte alle 24 Sekunden eine Aufnahme der Protuberanz an, auf deren Basis ein Video erstellt wurde. Man erkennt darin, wie große Mengen Plasma von der Sonne fortgeschleudert werden, wobei die Materie teilweise auch wieder auf die Sonnenoberfläche zurückfällt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Video, NASA, Klasse
Quelle: www.astropage.eu

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2011 09:48 Uhr von alphanova
 
+36 | -3
 
ANZEIGEN
Das Video dauert nur ein paar Sekunden, aber es ist einen Blick wert. Wenn man bedenkt, dass die Protuberanz deutlich größer als die Erde war, bekommt man einen Eindruck davon, welche Kräfte da am Werk sind.
Kommentar ansehen
27.02.2011 12:12 Uhr von Verwirrung
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
toll: tolle news, tolle bilder. danke
Kommentar ansehen
27.02.2011 13:05 Uhr von Inso87
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
jupp: kann mich da nur anschließen. tolle news, naja is ja auch vom alpha ;-) der schreibt hier noch als einer der wenigen mit stil!
versteh hier nur nich die minusklicker, was wollt ihr? dsds news oder halbnackte hollywood"stars" von promiflash?! -.-
Kommentar ansehen
27.02.2011 13:13 Uhr von Metaln00b
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
2012 FTW! :D
Kommentar ansehen
27.02.2011 14:21 Uhr von Odino
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Top News! alphanova, what else?!
Kommentar ansehen
27.02.2011 15:05 Uhr von LocNar
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Inso87: Das mit den Minusklickern wollte ich auch gerade schreiben.
Sind wohl alles BigBrother Fans.
Kommentar ansehen
27.02.2011 15:45 Uhr von Dodge93
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
alpha: ist back! :)

Ich freue mich wieder auf interessante News.... nicht auf Möpse :D
Kommentar ansehen
27.02.2011 17:53 Uhr von Velgor
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
alphanova: Hab mich extra wegen dir registriert um dir + zu geben ^^
Kommentar ansehen
28.02.2011 12:27 Uhr von Vasto-Lorde
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle News :): Auf dem Video sieht das so aus wie nen Peitschenhieb, ganz am Anfang sind ja beide Enden des Auswurfes noch mit der Sonne verbunden und als das eine Ende abreißt? gehts mit unglaublicher Geschwindigkeit von der Sonne weg. Vermute mal das der Auswurf magnetisch zusammengehalten wird und nicht einfach zerfällt...

[ nachträglich editiert von Vasto-Lorde ]

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?