26.02.11 18:30 Uhr
 62
 

Fußball/1. Bundesliga: Kein Sieger im Spiel 1. FC Kaiserslautern gegen den HSV

Am Samstagnachmittag trennten sich die Fußball-Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern und der Hamburger SV mit 1:1 (1:0). 45.682 Besucher waren im Fritz-Walter-Stadion zu Gast.

In der 18. Minute brachte Adam Hlousek die Gastgeber in Führung. Marcell Jansen traf in der 54. Minute zum Ausgleich und Endstand.

Beide Teams konnten sich um einen Rang in der Tabelle verbessern. Für den HSV war das Remis ein Rückschlag im Kampf um einen Platz im europäischen Fußball-Geschäft. Der 1. FCK konnte in der Rückrunde noch keinen Sieg holen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Hamburger SV, Sieger, 1. FC Kaiserslautern
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?