26.02.11 12:36 Uhr
 138
 

Formel 1: Neuer Rennsimulator für Mercedes

Da Michael Schuhmacher im alten Rennsimulator Symptome der Kinetose (Bewegungskrankheit) zeigte, musste dieser ausgetauscht werden.

In diesem hat der siebenmalige Weltmeister keine Probleme.

Als "Testfahrer" fungierte dann Nico Rosberg, dieser sagte dann: "Ein beeindruckendes Stück Ausstattung. Großer Fortschritt. Werde es den ganzen Tag machen. Wird mir sehr helfen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Mercedes, Simulator
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben