26.02.11 12:31 Uhr
 63
 

Radsport: Judith Arndt hat zum zweiten Mal die Neuseeland-Rundfahrt gewonnen

Den zweiten Sieg nach 2007 konnte die WM-Zweite Judith Arndt bei der Neuseelandrundfahrt erreichen.

Nach fünf Etappen konnte die Leipzigerin mit vier Sekunden vor der Neuseeländerin Catherine Cheatley das Ziel erreichen. Die Ukrainerin Alona Andruk konnte nach 112 Kilometern die letzte Etappe von Palmerston North nach Masterton für sich entscheiden.

Arndt konnte die beiden ersten Etappen gewinnen und hatte somit den Grundstein zum Gesamtsieg gelegt. Die dritte Etappe konnte Ina-Yoko Teutenberg aus Mettmann gewinnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Radsport, Neuseeland, Judith Arndt
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2011 12:31 Uhr von ringella
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
dies ist sicher ein großer Erfolg, wenn jemand zweimal eine Rundfahrt für sich entscheiden kann. ich bin gespannt, ob ihr dies im nächsten Jahr wieder gelingt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?