26.02.11 11:42 Uhr
 1.274
 

Fußball/FC Bayern: Louis van Gaal für Verpflichtung von Manuel Neuer

Nachdem Louis van Gaal sich bisher stets für Thomas Kraft und gegen eine Verpflichtung von Manuel Neuer ausgesprochen hatte, hat der Niederländer seine Meinung jetzt wohl geändert.

"Jeder große Verein braucht zwei Spitzentorhüter" meint van Gaal, der nun scheinbar eine Doppellösung mit beiden Torwarten favorisiert.

Bei einer Verpflichtung Neuers müsste Kraft wohl wieder auf der Bank Platz nehmen oder den Verein verlassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feingeist
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verpflichtung, Louis van Gaal, Manuel Neuer
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Louis van Gaal wirft sich demonstrativ an Seitenlinie zu Boden
Fußball: Glückloser Louis van Gaal fühlt sich von "Murphy´s Law" verfolgt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2011 12:04 Uhr von hofn4rr
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
völlig unnötig: obwohl neuer zweifelsohne einen weltklasse torhüter abgibt, würde ich von einer neuverpflichtung erst einmal abstand nehmen, und kraft erst einmal die gelegenheit geben, sich in der laufenden sasion einen namen zu machen.

bis dahin kann neuer spielen wo er möchte, von miraus auch heute schon für dortmund =>
Kommentar ansehen
26.02.2011 13:04 Uhr von Montrey
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Der Neuer ist gut: keine Frage, aber der Kraft muss sich erstmal entwickeln und weiter gute Leistung zeigen. Lieber van Gaal ohne Kraft wäre es wohl gegen Inter bitter geworden ;)
Kommentar ansehen
26.02.2011 13:07 Uhr von HBeene
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Natürlich können sie Neuer holen, aber bitte nicht: vor Ablauf seines Vertrags bei Schalke! Denen noch Geld reinzustopfen muß ja nicht sein!

Wenn Kraft weiter so spielt wie gegen Inter, holt man Neuer höchstens als Ersatzspieler!

Besser als Nummer 1 auf Schalke! :-D
Kommentar ansehen
26.02.2011 13:15 Uhr von MrKlein
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
also: nachdem was kraft am mittwoch abgeliefert hat, würd ich mit solchen sprüchen warten, weil die leistung von ihm war 1A!

allerdings bleibt neuer der beste deutsche torwart.....
Kommentar ansehen
26.02.2011 13:17 Uhr von usambara
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mal sehen ob Bayern die 30 Mille gegen ManU aufbringen kann/will
Kommentar ansehen
26.02.2011 13:22 Uhr von Chuzpe87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was will man denn mit 2 Torhütern? Der eine wird eh immer vernachlässigt .. und in der News steht ja dann bereits schon drin ... "Kraft muss auf die Bank oder sogar den Verein verlassen".... und dann sind 1+1-1 = 2? .. das wäre mir neu. Die sollen Kraft weiter aufbauen, er ist 22, jung und formbar .. und dann haben se nen guten Torwart ..

Aber wir sind uns doch einig .. sowas wie "Mein Verein" gibt es doch gar nicht mehr ... alles nur noch "Wo verdien ich mehr Geld für 90 Minuten rumlaufen..:"

Schade eigentlich, dass Sport immer mehr Kommerz wird ...
Kommentar ansehen
26.02.2011 13:44 Uhr von Murinho85
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
also bitte Neuer wird total überbewertet... er ist sicherlich nicht schlecht... aber der beste Torhüter ist er nicht... der hat auch noch so viele Fehler in seinem Spiel... gegen gladbach hat er mal wieder nen bösen patzer geleistet, als er einfach rausläuft... gegen dortmund hatte er glück dass er angeschossen wurde... wenn der ball reingeht, heisst es was macht der neue 40m vor seinem tor... was der Kraft bislang leistet in den 5 oder 6 spielen ist meiner meinung nach mindestens so gut wie neuer...
Und nein bin kein Bayern-Fan

mfg
Kommentar ansehen
26.02.2011 14:13 Uhr von tobe2006
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bla: immer dieser scheiß tupeln-depp!!!!

kraft sollte grad aus prinzip weggehn! der hat doch wenner die restliche saison so weiter spielt garantiert angebote auch von größeren clubs!!! sowas sich bieten zulassen....
und als 2te geige wird er auf keinenfall agieren! die sollen lieber nen älteren noch an board holen (egal ob neuer oder kraft) der als halt dahinter auch keine probleme mit der nummer 2 hat! wies bei butt darmals war wegen rensing!
Kommentar ansehen
26.02.2011 16:30 Uhr von Murinho85
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
uiiiiii: der neuer hat heute wieder gegen Nürnberg gepatzt... naja ist eben ein durchschnittlicher torwart...
Kommentar ansehen
26.02.2011 18:40 Uhr von PeterLustig2009
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Mourinho: Der forciert bereits seinen Wechsel zum FCB :) Abstieg bedeutet ablösefrei ;)
Kommentar ansehen
27.02.2011 08:24 Uhr von Subzero1967
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber nicht Bayern: Denn Neuer will ja International Spielen!!!

Und momentan bauschen die Medien die Bayern viel zu hoch.
Wie man jetzt gegen Dortmund gesehen hat.

Für mich waren die letzten siege der Bayern glücklich.
(Mainz war einfach schwach,Kopfball Tor Schweini,sagt alles)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Louis van Gaal wirft sich demonstrativ an Seitenlinie zu Boden
Fußball: Glückloser Louis van Gaal fühlt sich von "Murphy´s Law" verfolgt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?