26.02.11 11:25 Uhr
 839
 

Fußball: Steht Ronaldo vor einem Blitz-Comeback?

Nur wenige Tage nachdem Brasiliens Sturmlegende Ronaldo seinen Rücktritt erklärt hatte, gibt es Gerüchte über ein mögliches Blitz-Comeback.

Der russische Erstligist Terek Grosny will den dreimaligen Weltfußballer verpflichten und lockt mit einem Angebot von über 5,8 Millionen Euro für eineinhalb Jahre. Erste Vertragsgespräche sollen bereits am 8. März beginnen.

In der vergangenen Saison belegte Terek den zwölften Platz, als Trainer wurde vor kurzem bereits der Niederländer Ruud Gullit verpflichtet.


WebReporter: Feingeist
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Comeback, Blitz, Ronaldo
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2011 15:39 Uhr von aladin1011
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Jelicion: aber sonst iss alles klar bei dir?!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?