26.02.11 09:15 Uhr
 19.033
 

Video aufgetaucht: Megan Fox zieht sich aus und präsentiert ihren Körper

Schauspielerin Megan Fox (24) hat jetzt für eine neue Werbekampagne fast komplett blank gezogen.

In einem Video macht sie für Emporio Armani Underwear Werbung und präsentiert sich dabei lediglich in Unterwäsche und Jeans.

Das veröffentlichte Video ist aber nur ein Teaser, das Ausschnitte aus dem eigentlichen Video geben Hinweise darauf, welches noch folgen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Körper, Megan Fox, Emporio Armani, Underwear
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2011 09:29 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
fast komplet blank Oo oO aha
Kommentar ansehen
26.02.2011 09:48 Uhr von Lennocx
 
+33 | -4
 
ANZEIGEN
Oh Gott , welch ein Skandal. Ein Modell welches sich leicht bekleidet zeigt...lächerliche News
Kommentar ansehen
26.02.2011 10:29 Uhr von IlIlIlIlIlIlIlIlIlI
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
...abgesehen von dem, was über mir schon geschrieben wurde, ist auch noch die Formulierung fehlerhaft: "Video aufgetaucht" schreibt man, wenn ein pikantes Sexvideo von irgendwem bekannt wird, aber doch nicht bei einem ganz bewusst veröffentlichtem Werbefilm...
Kommentar ansehen
26.02.2011 10:37 Uhr von Flare
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Link zum kompletten Video? :P
Kommentar ansehen
26.02.2011 10:53 Uhr von Dennis_the_Manace
 
+2 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.02.2011 10:58 Uhr von moloche
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
bischen arg mager: kT
Kommentar ansehen
26.02.2011 11:11 Uhr von ISpikeYoAss
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Hatte: mich schon drauf gefreut ihre Titten zu sehen.
Jetzt mal ehrllich,wem ging es anders?
Kommentar ansehen
26.02.2011 11:41 Uhr von Herbstdesaster
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Gähn: Wie langweilig.
Kommentar ansehen
26.02.2011 12:58 Uhr von crzg
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
scheiß news: aber immernoch 5x besser als die 4899ste "Lady Gaga zieht sich komplett fast aus"-News.
Kommentar ansehen
26.02.2011 13:58 Uhr von Killerspiel-Spieler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ahja? also um die in dem Video annähernd blank zu sehen Bedarf es wohl einige Stunden Photoshop...^^
Kommentar ansehen
26.02.2011 13:58 Uhr von Scorpion2k4me
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Manchmal denke ich, dass die Autoren solcher News noch nie eine nackte Frau gesehen haben denn es scheint immer ein ziemlicher Skandal zu sein sobald sich jemand bis zur Unterwäschen(in diesem Fall nicht mal komplett) auszieht...vor allem dann wenn es sich um eine Unterwäschen Werbekampagne handelt, in welcher selbst ein Leihe mit ein wenig nackter Haut rechnen dürfte....
Kommentar ansehen
26.02.2011 14:17 Uhr von neisi
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Fast "Wenn" dann wäre das "fast" eine News geworden.

Auch hier wird´s immer mieser...
Kommentar ansehen
26.02.2011 16:22 Uhr von -canibal-
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
zickezacke: hühnerkacke
Kommentar ansehen
26.02.2011 18:03 Uhr von dexion
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da hätte ich mir den Mausklick auch echt schenken können.
Kommentar ansehen
26.02.2011 18:17 Uhr von Thomas Nietz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Herrlich Ich find die Kommentare hier einfach herrlich. :)

Da lohnt es sich doch die News anzuklicken. ;) ^^
Kommentar ansehen
26.02.2011 19:03 Uhr von Moepjunge
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wow... einfach nur blöd....
Kommentar ansehen
27.02.2011 01:00 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zieht sich aus: Und ? Wo ist sie denn nu nackich ?
Kommentar ansehen
27.02.2011 02:08 Uhr von U.R.Wankers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"zieht sich aus": "in Unterwäsche und Jeans"

*facepalm*

Mistschleuder XXL

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?