25.02.11 21:51 Uhr
 68
 

Wasserball: Deutsches Team verliert in Ungarn

Die deutschen Wasserballer haben beim Abschluss des Vier-Nationen-Turniers in Ungarn gegen Australien mit 6:7 verloren und damit nur den dritten Platz belegt.

Das Team von Bundestrainer Hagen Stamm hat davor das kanadische Team besiegt und ein Spiel gegen Ungarn verloren.

Die erste Halbzeit hat das deutsche Team mit 1:3 verloren. Obwohl die Spieler sich später noch gesteigert haben, hat die Gesamtleistung nicht zum Sieg gereicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Ungarn, Wasserball
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Experten fordern, dass Louis van Gaal wieder Oranje-Trainer wird
Fußball: Galatasaray wirft Superstars auf Anweisung des Sportministers hinaus
Fußball: Walisischer Spieler bricht Kapitän Irlands in WM-Qualispiel das Bein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Steuertipps sorgen für mehr Geld bei Selbstständigen und Unternehmern
Hongkong: Fehlfunktion einer Riesen-Rolltreppe fordert 18 Verletzte
YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?