25.02.11 19:47 Uhr
 879
 

Indien: Mann will nicht fliegen als er erfährt, dass der Pilot eine Frau ist

Ein Flug aus Delhi nach Mumbai wurde um anderthalb Stunden verschoben, weil ein Passagier sich geweigert hatte zu fliegen, als er erfuhr, dass das Flugzeug von einer Frau gesteuert werden soll.

Laut Zeugenaussagen ist der Mann unruhig geworden, als der Name des Piloten (oder in diesem Fall - der Pilotin) über Lautsprecher angekündigt wurde.

Er wendete sich an die Mitreisenden mit den Worten: "Ich will nicht sterben! Sie kann sich nicht um ihr eigenes Haus kümmern, wie will sie ein Flugzeug steuern?" Erst als ihm gesagt wurde, dass er aus dem Flugzeug entfernt werden kann, hat der Mann sich beruhigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Frau, Flugzeug, Indien, Pilot
Quelle: www.ndtv.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: In Auto eingesperrte Katze ruft per SOS-Taste die Polizei
Schönberg: Mann fährt betrunken mit Auto zum weiteren Alkohol-Einkauf
Gasanbieter wirbt mit Hitler und Slogan "... den Gaspreisen den totalen Krieg"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2011 19:58 Uhr von azru-ino
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
lol: Die hat hochwahrscheinlich zig mal mehr Wissen als dieser Hinterwäldler.
Kommentar ansehen
25.02.2011 20:06 Uhr von syndikatM
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
das war sowieso nur eine als mann verkleidete frau um die männerwelt zu diskretieren.
Kommentar ansehen
25.02.2011 21:58 Uhr von bpd_oliver
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
Was: macht der Mann bloss für einen Stress? Die Pilotin muss das Flugzeug ja hinterher nicht rückwärts einparken ;)
Kommentar ansehen
26.02.2011 00:19 Uhr von Der_Norweger123
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
aber wenn: er dann bedroht wird, mit reise verweigert, dann ist es OK.

Depp. -.-

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?