25.02.11 18:42 Uhr
 202
 

62-jähriger Schotte fotografierte bereits 350 Nordlichter

Jim Henderson widmet seine Freizeit dem Fotografieren. Seit 20 Jahren hält er mit seiner Kamera eindrucksvolle Nordlicht-Szenen fest.

Der 62-jährige Schotte wurde bereits Zeuge von 350 Nordlicht-Erscheinungen, viele von ihnen ganz in der Nähe von seinem Wohnsitz.

Das Bild links wurde im Januar 2005 der Nähe von Aberdeen aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: uhrknall
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Fotografie, Schotte, Nordlicht, Jim Henderson
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
USA: Käufer für das "Achte Weltwunder" für 250.000.000 US-Dollar gesucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2011 18:42 Uhr von uhrknall
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die News hat wenig Text und ist mal was fürs Auge. Solche Bilder wie die von Jim Henderson sieht man nicht alle Tage. In der Quelle sind noch weitere Bilder zu bestaunen.

[ nachträglich editiert von uhrknall ]
Kommentar ansehen
25.02.2011 19:08 Uhr von Klassenfeind
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Cool..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: "dm" verkauft Tierabwehrspray als Faschingsbedarf
Raumschiff Enterprise: neue Star-Trek-Serie lässt auf sich warten
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?