25.02.11 18:35 Uhr
 21.264
 

"Two and a Half Men": Charlie Sheen rastet wegen Absetzung völlig aus (Update)

Wie am heutigen Freitag bekannt wurde, wurde die Serie "Two and a Half Men" von CBS und Warner Bros. eingestellt, weil Charlie Sheen den Produzenten Chuck Lorre beleidigt haben soll. Nach momentanem Status war es das mit der Serie (ShortNews berichtete).

In einem Brief, den das amerikanische Internet-Portal "TMZ" jetzt veröffentlicht hat, bittet er die Fans um Unterstützung, dass sie sich dafür einsetzen sollen, dass die Serie fortgesetzt wird. Gegen den Produzenten lässt er seiner Wut aber freien Lauf.

"Ich habe diesen Idioten 177 Folgen lang ignoriert. Jetzt feuer ich einmal zurück und diese verseuchte kleine Made kann mit meiner Power und der Wahrheit nicht umgehen. Ich wünsche ihm nichts, außer Schmerz. Ich habe diesen kleinen Wurm deutlich mit meinen Worten besiegt...", wütete er fassungslos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, Charlie Sheen, Two and a Half Men, Absetzung
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2011 18:35 Uhr von Crushial
 
+27 | -5
 
ANZEIGEN
edit; shroomlock
Kommentar ansehen
25.02.2011 18:41 Uhr von irving
 
+75 | -73
 
ANZEIGEN
ooh die Schauspieler und ihre ewige Selbstüberschätzung. Morgen gibt´s ´ne andere Show, und Charlie ist der Schnee von gestern, treue Fans hin oder her. Der Mann braucht einen Arzt und eine kalte Dusche.
Kommentar ansehen
25.02.2011 19:00 Uhr von DiegoDeLaVega
 
+66 | -55
 
ANZEIGEN
der: mann ist super und ich stehe hinter ihm! gut dass er sich nichts gefallen lässt
Kommentar ansehen
25.02.2011 19:17 Uhr von SheMale
 
+24 | -48
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.02.2011 19:22 Uhr von Diego85
 
+89 | -54
 
ANZEIGEN
Der Typ: ist einfach nur ein drogenverseuchter, pöbelnder Idiot, der aber wegen einer lustigen Fernsehserie vergöttert wird, unabhängig davon wie unglaublich er sich privat benimmt. Nein, das wird dann sogar noch schön geredet und mit gefeiert, während man andere dafür in der Luft zerreißen würde. Seht ihr auch gleich wieder an der + - Verteilung.
Kommentar ansehen
25.02.2011 19:23 Uhr von dwmdt
 
+18 | -54
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.02.2011 19:23 Uhr von sicness66
 
+20 | -4
 
ANZEIGEN
Und nun ? Selbst wenn jetzt 100% Unterstützung von Fans kommen würde, könnte die Sendung nicht weiter gehen, ausser Sheen kauft Lorre die Rechte ab und produziert die Sendung selbst. Aber diese Blöße wird er sich bestimmt nicht geben...
Kommentar ansehen
25.02.2011 19:27 Uhr von aawalex01
 
+19 | -30
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.02.2011 19:50 Uhr von Herbstdesaster
 
+2 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.02.2011 20:00 Uhr von norge
 
+28 | -5
 
ANZEIGEN
Ich lieg wirklich vor lachen auf dem Teppich wenn ich "two and a half man" sehe. die serie ist einfach spitze und mit gags nur so gespickt. allerdings finde ich sheens verhalten im wirklichen leben alles andere als lustig. wenn er noch ein paar jahre leben möchte, sollte er schnellstens seinen lebensstiel ändern. meine lebenserfahrung sagt mir allerdings, dass er das nicht schaffen wird...
Kommentar ansehen
25.02.2011 20:11 Uhr von Chuzpe87
 
+6 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.02.2011 20:19 Uhr von Druckerpatrone
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@Herbstdesaster: Das kommt, weil jemand in der Zwischenzeit auch gevotet hat. ^^. Also du hast für schlecht gevotet der andere für gut.
Kommentar ansehen
25.02.2011 20:28 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+10 | -6
 
ANZEIGEN
sure will er dass es weiter geht, Einnahmen:

$825.000 pro Folge

20-26 Folgen pro Staffel

1 Staffel pro Jahr.

16-20Mio / Jahr....

Ausgaben:

Nutten: 15.000-20.000/Tag
Alkohol 5.000/
HotelZimmer: 5.000/Tag
Steuern: 40% seines Gehalts.

Schweige Geld, nochmals 5000 an jede Nutte und 10.000 Pornodarstellerinen.

kommt er so auf 14-16 Mio im Jahr. Autos und sonstige Ausgaben nicht dabei.

wenn die Sendung abgesetzt wird O.o ist er im Verlauf von 1 Jahr in der Schuldenfalle ^^. den Lebenstil kann er sich nur leisten solang er die Sendung hat. klar will er die net absetzten lassen, obwohl die Sendung schon längst abgesetzt werden sollte.

Die Goldene Regel besagt man soll aufhören wenns am besten ist, Serien wie OC, PrinzvonBellair oder King of Queens haben sich dran gehalten, doch Serien wie Scrubs und 2Men beharren so sehr darauf dass sie ihren hoheitstatus aufs Spiel stellen. Scrubs ist schon lang nicht mehr so witzig wie früher, und bei 2Men wiederholen sich halt jetzt wirklich immer und immer wieder die selben witze >.<.

Klar wollen die Produzenten die Sendung daher lieber Canceln und mit nem Genialen Finale nochmal Schotter holen und dann mit einer der besten Serien in der Geschichte des Fernsehens bleiben als zu riskieren dass die Serie immer weiter verfällt und versaut wird.

aber Sheen weiß halt auch dass er 1: nie wieder soooo viel Geld verdienen wird und
2: er ne schwierige Person ist und sich die Leute und Produzenten nicht grad drum streiten ihn ins Boot zu holen. 2Men geht nicht ohne ihn, aber für andere Rollen wird man ihn Meiden, schon alleine aus Angst am Ende bei einer ähnlichen Rolle ( was die einzige wäre für die er wirklich genial wäre) nur als billigerAbklatsch zu gelten.
Kommentar ansehen
25.02.2011 21:36 Uhr von IceWolf316
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
@norge: Ich würde dich auch mehrfach mit nem + bewerten wenn das gehen würde ;) Du sprichst genau das aus was ich denke.

Was der Mann im privatleben tut ist mir scheiß egal solange ich mich über die Serie kaputt lachen kann.
Kommentar ansehen
25.02.2011 22:48 Uhr von Ramsi_Binalshid
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@diedo85: sehr schön ausgedrückt.

ich habe meinen respekt gegenüber charlie sheen endgültig verloren, leider
Kommentar ansehen
25.02.2011 22:54 Uhr von diehard84
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Sheen war Ende der 80er Anfang 90er ein echt guter Darsteller...jetzt isser doch nur noch nen peinliches Wrack und diese News nerven auch langsam
Kommentar ansehen
26.02.2011 00:22 Uhr von xanna
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Charlie Sheen auch mal anders.

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
26.02.2011 00:31 Uhr von Leeson
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Go Go Charlie: Ich bin auf seiner Seite, gogo Charlie.
Kommentar ansehen
26.02.2011 00:52 Uhr von Enny
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Sheen rastet aus: Tja, das ist genau das was alle Idioten machen wenn sie nicht mehr weiter wissen.
Einfach mal ganz blöde ausflippen. Und das war dann auch der berühmte Tropfen der gereicht hat.
Endlich hat er seinen verdienten Kick Ass bekommen. Darauf haben ja auch alle gewartet.
Kommentar ansehen
26.02.2011 08:22 Uhr von xenonatal
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Man sollte nicht vergessen, dass die Serie so lustig ist weil die Gagschreiber einen guten Job machen ! Carlie Sheen ist zwar gut besetzt, aber es könnte auch ein anderer Schauspieler sein , der es nicht schlechter rüberbringt. Ich mein auch das er sich mächtig selbstüberschätzt. Aber das ist ja normal wenn man kokst.
Kommentar ansehen
26.02.2011 08:36 Uhr von Goma2Eco
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ach die Rolle seines Lebens bzw. die Rolle, die sein Leben perfekt wiederspiegelt... Da darf man ruhig ein bisschen sauer auf den Produzenten sein, Charlie darf das...
Kommentar ansehen
26.02.2011 10:44 Uhr von frazerelite
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
das man ihn auch immer nach dem privatleben beurteilen muss
das geht doch keinen was an und das hat auch mit der serie nichts zu tun, er behandelt seine drehpartner ja nicht schlecht oder?
er macht seine arbeit
wenns um seine familie geht und dann die excesse dann kann man ihn verurteilen aber hier gehts um seine arbeit die er gut macht und da hat er nunmal das recht auf ne große klappe
er ist kein 0815 schauspieler der einmal erfolg hatte und sich mega viel darauf einbildet, er ist schon lange im geschäft und kann sich das leisten
dann darf er auch in seinem privatleben die sau raus lassen
das hat er sich verdient
nur das mit seiner frau war nicht ok aber da kann man auch nur urteilen wenn man dabei war

was den drogenkonsum angeht das ist nicht in ordnung un ich hoffe er bekommt sich in den griff da er ein vorbild für viele ist

[ nachträglich editiert von frazerelite ]
Kommentar ansehen
26.02.2011 14:25 Uhr von derBasti85
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Chief-Thunder guckt halt lieber Bauer sucht Frau und co!
Kommentar ansehen
26.02.2011 15:20 Uhr von KELEBEK-
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Stars: kommen und gehen... für die Kohle die er pro Folge kassiert sollte er mal etwas mehr Respekt gegenüber dem Arbeitgeber haben...
Kommentar ansehen
26.02.2011 23:41 Uhr von cheetah181
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wil: "Nicht der Produzent oder der Sender hat die Serie gross-artig gemacht, sondern Charlie Sheen! Wenn dem anders wäre, hätte der Sender oder Produzent was gleichartiges oder besseres mit einem anderen Schauspieler verbracht."

Chuck Lorre macht nebenbei noch "The Big Bang Theory" mit ähnlich guten Einschaltquoten und ganz ohne Leute wie Sheen, denen ihre Berühmtheit offenbar zu Kopf gestiegen ist.

Wenn Lorre seine Sache laut Sheen 177 Folgen lang so schlecht gemacht haben soll, frage ich mich, warum es hier so viele Fans der Serie gibt...

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?