25.02.11 17:56 Uhr
 1.840
 

Enttäuschter Gamer schreddert "Killzone 3"-Disk

Heute ist mit "Killzone 3" eines der PS3-Shooter-Highlights des Jahres erschienen. Doch das Spiel sorgt anscheinend nicht nur Freude bei den Fans von harter Action. Ein Spieler war sogar so enttäuscht, dass er die "Killzone 3"-Disk mit einen Aktenvernichter schredderte.

Dieses Vorhaben hat er mit einer Kamera dokumentiert und gibt im Video auch seine Beweggründe bekannt. Der Mehrspieler-Modus sei schlicht zu ungenau bei der Treffererkennung. Ob dies jedoch eine angemessene Reaktion auf diesen angeblichen Fehler vom Entwickler Guerilla Games ist, sei dahingestellt.

Tatsächlich wird in dem Video auch nicht ganz deutlich, ob es tatsächlich um die "Killzone 3"-Disk handelt, die da vernichtet wird. Es ist immer nur unbedruckte Unterseite der Disk zu sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Gamer, Disk, Killzone 3, Killzone
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2011 17:56 Uhr von JonnyKnock
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Tatsächlich sind Waffen ziemlich ungenau. Finde ich aber nicht so schlimm. Viel nerviger ist aber, dass man im Mehrspieler-Modus teilweise länger wartet als spielt. (Ladezeit+Wartezeit vor und nach einem Match)
Kommentar ansehen
25.02.2011 18:08 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Eben der wollte mal ein bisschen berühmt sein..und die Disk "lebt" warscheinlich auch noch...grins

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
25.02.2011 19:49 Uhr von HansZ
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Oha! Bestimmt einer dieser auf SN oft genannten "Youtube-Hits" oder "Youtube-Überraschung" -.-
Kommentar ansehen
25.02.2011 20:01 Uhr von SyXxPaC01
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm: man sieht ja nicht, ob er , als man sein Gesicht sieht, vielleicht die BluRay ausgetauscht hat, ausserdem endet das Video, ohne das er nochmal die BluRay zeigt

Denke er hat getrickst, selbst wenn Killzone 3 nicht so toll sein sollte, macht kein normaler Mensch ein Game für 60€ Kaputt
Kommentar ansehen
25.02.2011 23:27 Uhr von LhJ
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
aha ein Kiddie das sich über die eigene Unfähigkeit aufregt, nicht zielen zu können. Oder er hat einfach Lags. Sind doch bei Spielstart kein wunder.. da stürmen Massen auf die Server.
Naja, ein Idiot weniger online.
Kommentar ansehen
26.02.2011 17:37 Uhr von banera
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Boaaaah: also diese Nachricht hat mich jetzt echt vom Hocker gehauen...

(ironie pur)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?