25.02.11 17:20 Uhr
 180
 

VDA fordert staatliche Förderung für Elektroautos

Staatliche Förderungen für Elektroautos fehlen derzeit in Deutschland und ergo für den deutschen Käufer völlig, weswegen der VDA (Verband der Automobilindustrie) einmal mehr eine entsprechende Prämie seitens des Gesetzgebers fordert.

Im Gegensatz zu Deutschland sind andere Länder in diesem Punkt deutlich weiter, neben den USA und Frankreich fördert auch China das Elektroauto mit staatlichen Zuschüssen.

Ohne eine solche Förderung sieht der VDA kaum Chancen für einen deutschen Leitmarkt in der Elektromobilität, zumal die Bundesregierung bis 2020 eine Million E-Autos auf den Straßen plant.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Staat, Elektroauto, Förderung, Subvention, VDA
Quelle: www.green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2011 17:20 Uhr von DP79
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Elektroautos zu teuer sind ist wohl kaum ein Geheimnis. Kurios ist die anlehnende Haltung des Bundes zum Thema E-Förderung aber schon, wo doch sonst alles subventioniert wird - beispielsweise Kohle...
Kommentar ansehen
25.02.2011 17:45 Uhr von Lyko
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Elektroautos haben einfach keine enorme Reichweite, letztens gab es eine News zum Thema E-Auto .

http://www.shortnews.de/...

Ich weiß nicht wie man mit den Akkus vorran kommt.
Außerdem frage ich mich, was eigentlich passiert wenn jeder vierte Deutsche Autobesitzer ein E-Auto fährt... woher bekommt man den ganzen Strom und wie stark steigen die Strompreise?.
Auch die Mobilität ist meiner Meinung nach nicht ausreichend, wie lange braucht zb der Chevrolet Volt zum Laden? 3,5 Stunden?!...
Vorallem frage ich mich wo man Tanken kann? eigentlich nur Zuhause bzw bei guten Freunden/Familie... auch dies ist ein Nachteil.

Für mich wird (wohl) ein E-Auto nie interessant, klar würde ich mich auch über Alternativen freuen. Ein Gas-Auto zb. ist recht interessant aber wie wird sich der Preis für Gas in zukunft entwickeln?
Auf gut Deutsch gesagt, hat man den Verbraucher bei Gas/Benzin am Sack.!

Was ist mit der Brennstoffzelle?
Vor vielen Jahren hat man oft davon gehört aber nach wie vor gibt es nix...
Seit wievielen Jahren fahren sind Autofahrer auf ÖL angewiesen? mittlerweile haben wir die 100 Jahre überschritten schätze ich einfach mal.

Ich bin mir recht sicher das es in den Schubladen der Automobilkonzerne zahlreiche Alternativen gibt. Aber da hängt das Schloss der ÖL-Multis vor.
Was natürlich erklärt warum sich die ÖL-Multis in die Konzerne einkaufen (bzw viele Aktien der Konzerne halten)



Fazit: Ich sehe keine Alternative...weder jetzt noch in naher Zukunft. Klar darf man nicht vergessen wie hoch die Steuern beim Sprit sind, natürlich redet die Politik nicht darüber, genauso wie die Politiker sich immer zu den Ferien über die Preise an den Tankstellen aufregen, Preisabsprache vermuten und dann nach den Ferien wieder alles in vergessenheit gerät.
Ich bin aufs Auto angewiesen und so gehts vielen auf der Welt.
Kommentar ansehen
26.02.2011 10:12 Uhr von Blackrose_de
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ist klar: eine milliardenindustrie verlangt dass der steuerzahler ihnen geld gibt. damit die aktionäre eine höhere dividende haben.
diese verbrecher sollte man aus dem land prügeln

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?