25.02.11 14:02 Uhr
 183
 

Forsa-Umfrage: Jeder Dritte verwendet voreingestellten Browser

Wie nun eine Forsa-Umfrage ergab, benutzt nur rund jeder Dritte Deutsche den bereits installierten Internet-Browser auf seinem Rechner.

Jeder Fünfte dagegen (22 Prozent) hat einen Browser aus dem Internet geladen, also benutzen sie einen individuellen.

Fast gleich viele (23 Prozent) haben mehrere Browser auf ihrem heimischen PC installiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Umfrage, Browser, Firefox, Internet Explorer, Forsa, Forsa-Umfrage
Quelle: www.haschcon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2011 14:18 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Man sollte auf jeden Fall: mehrere Browser testen um für seinen PC und natürlich für sich selbst, das Optimum heraus zu finden.
Kommentar ansehen
25.02.2011 14:38 Uhr von 19ceejay90
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Einordnen: Und wo ordne ich mich nun ein?
Ich habe mehrere Browser. Diese habe ich aber aus dem Internet geladen.

Zähle ich jetzt zu beiden Gruppen je 0,5 Menschen?

[ nachträglich editiert von 19ceejay90 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?