25.02.11 12:26 Uhr
 1.274
 

Apples iPad 2 soll nun doch nicht einige angekündigte Neuerungen haben

Die US-Technikblogger von Engadget haben kurz vor der Veröffentlichung des iPad 2 am 2. März erfahren, dass nun doch nicht alle vorher angekündigten Neuerungen im iPad 2 dabei sein werden.

So soll es den von Apple angekündigten SD-Karten-Slot in diesem Gerät noch nicht geben. Auch bei der Bildschirmauflösung wird sich nichts verändern.

Der Grund, dass diese beiden angekündigten Neuerungen nun doch nicht an Bord des iPad 2 sind, ist nicht bekannt. Es wird vermutet, dass Apple Schwierigkeiten bei der Entwicklung hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPad, iPad 2, SD
Quelle: www.netzwelt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2011 13:37 Uhr von J_Frusciante
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
3...2...1 und los!
Kommentar ansehen
25.02.2011 13:41 Uhr von King_Fry
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Apple hat nichts angekündigt Es wurde gemunkelt und berichtet, aber Apple hat bisher NUR den 2. März für ein iPad Event bekannt gegeben.

Bitte bei den Fakten bleiben!
Kommentar ansehen
25.02.2011 13:55 Uhr von dvatvn
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
naja: naja, das war doch klar oder?
Absichtliches Weglassen von Features um diese nur allmählich in Nachfolgermodellen als Neuheit ankündigen zu können...
Apple ist verdammt hinterhältig. Trotzdem treffen die den Geschmack der Leute.

Ich bin weder Applehasser noch Applefanboy. Ich besitze ganz unabhängig von Prestigegründen ein iPhone 4, weil es in der Tat gut ist. Es tut was es soll, das Display reagiert gut, das OS läuft flüssig. Ob man es wahr haben will oder nicht, das iPhone ist einfach gut.

Einzig iTunes ist eine Pest. Leider gibt es nicht besseres. Mal sehen, vielleicht wirds beim nächsten mal ein HTC, aber ich bin seit dem Touch HD (das Display und das OS war die Hölle) HTC leicht abgeneigt.

Ich finde es ist endlich Zeit, dass Apple Konkurrenz kriegt. So eine Willkür habe ich noch nie erlebt. Selbst MS ist nicht so ausbeutend, wenn es die Monopolstellung hatte.

[ nachträglich editiert von dvatvn ]
Kommentar ansehen
25.02.2011 14:19 Uhr von zwoggel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja: ich kann mich nicht erinnern, dass Apple jemals die beiden genannten Features offiziell angekündigt hat.
Bisher gab es nur Vermutungen und Gerüchte.

Vor den Events, auf denen die Produkte präsentiert werden, gibt es nie irgendwelche offiziellen Infos von Apple... außer einem Datum.
Kommentar ansehen
25.02.2011 14:21 Uhr von Brainfried
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Besser lesen jungs Apple hat bisher nur das Datum ihrer Keynote angekündigt!
Nicht eine Information zu enthaltenen Features wurde von Apple preisgegeben. Alle Nachrichten, die diesbezüglich erschienen sind, beriefen sich auf Spekulationen und angeblichen Prototyp bzw. Case Sichtungen. Also bitte nicht auf Basis falscher Informationen die Hasstrommel schüren.
Kommentar ansehen
25.02.2011 15:29 Uhr von Scarb.vis
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
typisch! Wird ein Feature nicht in ein Apple Geraet eingebaut, dann toben wieder einige. Vielleicht mal darueber nachdenken, das die Konkurenz nur Schrott baut.
Kommentar ansehen
25.02.2011 22:05 Uhr von bimmelicous
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn einem das iPad 2 nicht taugt soll er sich doch die so starke Konkurrenz wie zB das Xoom kaufen, das noch teurer ist als das soooo maßlos überteuerte iPad und dafür Huiuiui-Flash mehr kann..

oder noch besser das floppende Galaxy Tab..
Kommentar ansehen
27.02.2011 14:21 Uhr von bimmelicous
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@rogman: mit 2 tablets am strand oder was. du nerd ;)
Kommentar ansehen
04.03.2011 15:48 Uhr von bimmelicous
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@rogman: naja. brushed-Alu -> individualisiert dein iPad ;)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?