25.02.11 08:12 Uhr
 7.822
 

"Crash-Kid" Andi: Anklage wegen Körperverletzung und Raub

Ein als "Crash-Kid" Andi bekannt gewordener 25-jähriger Mann und seine ebenfalls 25-jährige Frau müssen sich im April vor einem Gericht in Düsseldorf verantworten. Am 25. September 2009 fuhr Andreas B. mit einer Frau, die er über das Internet kennengelernt hatte, zu seiner Cousine.

Dort hatte Andreas B. dann vor den Augen der Bekannten Sex mit seiner Cousine. Dies berichtete die Bekannte dann auch der Ehefrau, die Andreas B. zur Rede stellte. Der bestritt allerdings die Tat. Beide bestellten die Bekannte in eine Gaststätte.

Dort kam es dann zu den ersten Übergriffen. Andreas B. schlug und trat auf die Bekannte ein. Danach zerrten die beiden die Frau in ein Auto und fuhren zu ihr nach Hause. Dort wurde auf das Opfer weiter eingeschlagen und ins Gesicht getreten. Zum Schluss stahlen die beiden noch Handy und Laptop.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Anklage, Raub, Körperverletzung, Crash-Kid
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2011 08:20 Uhr von Wompatz
 
+19 | -11
 
ANZEIGEN
leerpe + Bild = MÜLL!!! "Danach zerrten Beiden die Frau..."

Musste 2 mal hinschauen, bevor ich merkte, was er meinte und das dort ein Fehler drin war...aber warum auch noch mal drüberlesen, neeee....;-)
Kommentar ansehen
25.02.2011 08:40 Uhr von diehard84
 
+56 | -3
 
ANZEIGEN
Crash Kid ist noch ziemlich harmlos...das is nen totraser (14), vergewaltiger (16) und zudem räuber (20) und nen scheiss schläger...

ab ins Lager!
Kommentar ansehen
25.02.2011 09:06 Uhr von PeterLustig2009
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
@diehard: Vergewaltiger?? Wo hast denn diese Infos her wenn noch nciht mal die Bild die wirklich dafür bekannt ist jeden Dreck zu finden, das aufzählt.

Und Sex mit der Cousine ist nicht wirklich verboten, Menovin hat doch sogar Kinder mit seiner Cousine
Kommentar ansehen
25.02.2011 09:14 Uhr von Aviator2005
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Resozialisierung fehl geschlagen Danke liebe "Doktoren" und Juristen in der Politik. Ihr habt es als ELITE nicht geschaft uns vor solchen Individuen zu schützen....Wird es Zeit, dass wir uns selber helfen müssen? Es kann nicht sein, dass dieser Chaot noch unter uns weilt. Wer weiss was als nächstes kommt. Dieser Typ hat über Jahre immer wieder negative Schlagzeilen gemacht und er wird es immer wieder tun und evtl. sogar noch bei DSDS auftauchen.

2012 kommt... und der Gutenberg bleibt!!
(sorry.. der passte gerade so gut :-) )
Kommentar ansehen
25.02.2011 09:19 Uhr von shadow#
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Alter Schwede! So kaputt muss man erst mal sein...
Einsperren, alle!
Kommentar ansehen
25.02.2011 09:34 Uhr von Wompatz
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@leerpe du raffst es nicht, oder?

Jetzt hast du zwar das "die" eingefügt, aber es heißt dann "die Beiden" mit großem "B"....deutsch Sprach schwer Sprach...
Kommentar ansehen
25.02.2011 09:45 Uhr von Seridur
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
asoziale halt: passiert doch sicher jeden tag bei solchen idioten
Kommentar ansehen
25.02.2011 10:53 Uhr von wordbux
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
"Crash-Kid" Andi: Der hätte damals schon für immer wegesperrt werden müssen.
Kommentar ansehen
25.02.2011 11:33 Uhr von DerMaus
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Dieser Artikel ist dermaßen schlecht geschrieben! Leerpe, du solltest darüber nachdenken, ob du uns weiter mit dem Schund aus der Bild belästigen musst!
Kommentar ansehen
25.02.2011 12:56 Uhr von diehard84
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ PeterLustig2009: mit 16 hat der im Knast nen Mithäftling vergewaltigt...ich meinte nicht die cousine
Kommentar ansehen
25.02.2011 13:45 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@diehard: Und diese Infos hast du woher? Ich habe davon nichts gehört und Dr. Google liefert auch keine Informationen darüber
Kommentar ansehen
25.02.2011 13:57 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
sex mit der cousine: ist zwar nicht strafbar...der rest dafür aber umso mehr xD
Kommentar ansehen
25.02.2011 18:01 Uhr von supermeier
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schon damals: nach der Todesfahrt nach Holland hat der Düsseldorfer Staatsanwalt schon abgewunken.:
"Was sollen wir machen, dem passiert doch eh nichts."

Gesindel ist und bleibt Gesindel. Manches Mal könnte man wirklich glauben dass die Qualität eines "Menschen" von seinen Genen, bzw. seinem genetischen Ursprung abhängig ist.

[ nachträglich editiert von supermeier ]
Kommentar ansehen
25.02.2011 18:51 Uhr von PeterLustig2009
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@herrensocke: Danke für den Link.

Google akzeptiert mehr als ein Wort? Das erklärt warum die Ergebnisse so dürftig sind ;)

Das mit der Vergewaltigung hat ich gar net mitbekommen.
Kommentar ansehen
25.02.2011 18:58 Uhr von klengelhh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@PeterLustig2009: In der Quelle gibt es einen Link, der führt auf diese Seite: http://www.bild.de/... und dort steht es: "Mit 16 vergewaltigte Andy im Knast einen Mithäftling. Dennoch war er schon nach vier Jahren Jugendstrafe wieder frei. Mit 20 wurde er zum Räuber."
Einfach Lesen.
Kommentar ansehen
25.02.2011 22:51 Uhr von diehard84
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ Chorkrin: ".... lebenslang, und wirklich lebenslang, einkerkern im tiefsten Keller und Schlüssel wegwerfen oder gleich die 8mm-Methode!"

ich würde ne 9mm Kopfschmerztablette vorschlagen ;) sofortige und endgültige Wirkung ...
Kommentar ansehen
26.02.2011 10:35 Uhr von liptonws
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da steht was von einer Gaststätte, war da sonst keiner da, dass die beiden die Frau ins Auto zerren konnten?!

Sonst sehr schlecht geschriebene news, und ich würde vorschlagen der arme Junge sollte lieber 20 Stunden Sozialarbeit leisten, dann wirds wieder :)

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?