25.02.11 07:30 Uhr
 6.651
 

Meschede: Busfahrer ließ im Bus die Hosen runter und wollte befriedigt werden

Vor dem Amtsgericht Meschede wurde jetzt ein 46-jähriger Busfahrer zu einer Bewährungsstrafe verurteilt, weil er eine 21 Jahre alte Auszubildende sexuell nötigte.

Im Mai des vergangenen Jahres hatte er am Morgen die junge Frau als einzigen Fahrgast in seinem Linienbus. An einer Haltestelle stieg er aus und sagte seinem Fahrgast, dass er dringend austreten müsste. Was dann passierte, schilderte die Junge Frau vor Gericht.

Sie sagte: "Er ließ die Hose runter, kam auf mich zu. Ich sollte ihm einen runterholen. Ich war völlig schockiert, konnte mich nicht wehren. Er nahm meine Hand, ich musste ihn anfassen. Dann zog er mich zu einer Reihe mit vier Sitzen und legte sich über mich." Er küsste sie, ließ dann aber von ihr ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Haft, Fahrer, Busfahrer, Sexuelle Nötigung, Meschede
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2011 08:13 Uhr von cyberax99
 
+20 | -19
 
ANZEIGEN
Sie war also schockiert und konnte sich nicht wehren und ließ alles über sich ergehen. Klingt irgendwie nach absolutem Schwachsinn.

Egal wem ich meine Nudel ins Gesicht halten würde, da käme in jedem Fall ne Reaktion :-)
Kommentar ansehen
25.02.2011 08:23 Uhr von One of three
 
+18 | -3
 
ANZEIGEN
"wollte befriedigt werden"

Wenn das wirklich so stattgefunden hat (Man weiß ja nie...) dann ist es eine versuchte Vergewaltigung - nix anderes.

"wollte befriedigt werden" - das klingt so "harmlos" ...
Kommentar ansehen
25.02.2011 08:38 Uhr von CoffeMaker
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
@One of three in dem Wort Vergewaltigung steckt das Wort Gewalt.

Wenn es sich so abgespielt hat wie es oben beschrieben ist ,dann ist das nur sexuelle Belästigung. Ansonsten könnte man auch ne Ohrfeige schon als Mordversuch geltend machen.
Kommentar ansehen
25.02.2011 10:02 Uhr von One of three
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@ Coffemaker: Zitat aus der News:
"Dann zog er mich zu einer Reihe mit vier Sitzen und legte sich über mich"

Wenn er das ganz ganz sanft gemacht hat hast Du recht ...

*facepalm*

[ nachträglich editiert von One of three ]
Kommentar ansehen
25.02.2011 11:00 Uhr von malcolmXxX
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Stempeln: oder rubbeln...lol
Kommentar ansehen
25.02.2011 12:02 Uhr von Noquest
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Geile Hirnlose Kommentare Hey Vorredner, die Einschläge in Euer Hirn merkt ihr aber noch?!?
Ihr seid alle wohl Zeugen des Vorfalls gewesen und könnt deshalb hier Eure dämlichen Vorverurteilungen und Vermutungen über das Opfer loswerden. Ihr seid eine total asoziale Brut und spiegelt das immer dümmer werdende Nivoe der Gesellschaft wieder ...

Zum Fall: Abwarten was das Gericht dazu sagt. Das Opfer tut mir leid und ich hoffe, das dieser Vorfall keine bleibenden Schäden hinterlassen hat.
Kommentar ansehen
25.02.2011 13:00 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@noequest: Müssen wir jetzt an der Glaubwürdigkeit der Dame zweifeln?

"Sie sagte: "Er ließ die Hose runter, kam auf mich zu. Ich sollte ihm einen runterholen. Ich war völlig schockiert, konnte mich nicht wehren. Er nahm meine Hand, ich musste ihn anfassen."

Das ist ihre Aussage und sofern sie die nicht stark zurücknimmt und dann behauptet er hätte sie brutal mit einem Messer dazu gezwungen.

Denn wenn das so bleibt, dann ist das schon recht seltsam sich "nicht zu wehren weil man so schockiert ist".
Kommentar ansehen
25.02.2011 13:19 Uhr von deraufdersucheist
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
mich wundert: wie man mit heruntergelassener Hose noch auf jemanden zugehen kann...

"An einer Haltestelle stieg er aus"... und ist dann mit heruntergelassener Hose wieder eingestiegen?

Wie schon meine Mutter sagte: "Frau mit Rock oben ist schneller als Mann mit Hose unten"^^
Kommentar ansehen
25.02.2011 15:20 Uhr von Fleischpeitsche
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Noquest: Niveau wird so geschrieben: EN IEH FAU EH AH UH! ;)
Kommentar ansehen
25.02.2011 17:17 Uhr von D4L
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich dachte schon er hätte den Bus angehalten und verlangt befriedigt zu werden oder er streike xD
Kommentar ansehen
25.02.2011 20:52 Uhr von Noquest
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Fleischpeitsche: he,he,he, danke für den Hinweis!
Das ist aber auch ein schwer zu merkendes Wort ... ;)

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?