25.02.11 06:33 Uhr
 1.903
 

Epic Games: Sonys NGP ist ein "Game-Changer" und legt die Messlatte enorm hoch

Kürzlich wurde bekannt, dass es eine NGP-kompatible Unreal Engine gibt, was die Jungs von Epic Games zu lobenden Worten veranlasste.

Epic Gründer Tim Sweeney kürte die High-End Konsole für die Hosentasche zum Game-Changer aufgrund seiner Performance, innovativen Steuerung und Anreiz.

Vizepräsident Mark Rein bekannte seine Euphorie. Dank multicore GPU und CPU lege die NGP die Messlatte für portables Spielvergnügen enorm hoch. Außerdem ist er erfreut, dass die Unreal Engine 3 so fabelhaft in in die Entwicklungsumgebung der NGP hineinpasse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: V-Rodlesberger
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Game, Technik, Konsole, NGP, Epic Games
Quelle: www.next-gamer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Windows 10: Epic Games-Chef macht sich wegen Monopols für Microsoft Sorgen
Unreal Engine 4: Epic Games stellt Förderprogramm vor
Spieleentwickler Epic: Kommt doch ein neues "Unreal Tournament"?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2011 06:33 Uhr von V-Rodlesberger
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Lobende Worte die Sony zwar nicht mehr erröten dafür aber selbstbewusster macht. Man weiß, dass man mit der NGP den portablen Spielemarkt auf ein neues Level hebt. Leider dürfen wir erst im Winter mit diesem Wunder der Technik rechnen.
Kommentar ansehen
25.02.2011 09:10 Uhr von Omega-Red
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
EPIC: Lol! Mit dieser Aussage schießt sich Epic selbst ins Aus... Als vor vielen Jahren der DS kam haben sie sich noch lustig gemacht. Und nun kommt Sony mit abgekupferter Steuerung und wird von Epic über den grünen Klee gelobt...

Laut Sony läuft übrigens auch die CryEngine 3 auf der NGP.
Wozu da noch die "miese" UE3?

[ nachträglich editiert von Omega-Red ]
Kommentar ansehen
25.02.2011 09:36 Uhr von Slingshot
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@ Omega-Red: Hier geht´s eher primär um CPU und GPU Leistung. Und da ist nichts vom DS abgekupfert.
Kommentar ansehen
25.02.2011 10:04 Uhr von Omega-Red
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"...aufgrund seiner Performance, innovativen Steuerung und Anreiz. ..."

Ich bezog mich nur auf diese Passage und da steht eindeutig etwas zur Steuerung.

Das die NGP ein Leistungsmonster wird(zumindest nach heutiger Sicht) ist klar. Nur mit purer Leistung konnte auch schon die Vorgängerkonsole des NGP nicht punkten. Ich hoffe nur Sony schafft es diesmal ein halbwegs vernünftiges Lineup auf die Beine zu stellen.

[ nachträglich editiert von Omega-Red ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Windows 10: Epic Games-Chef macht sich wegen Monopols für Microsoft Sorgen
Unreal Engine 4: Epic Games stellt Förderprogramm vor
Spieleentwickler Epic: Kommt doch ein neues "Unreal Tournament"?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?