24.02.11 17:56 Uhr
 609
 

iPhone 5 kommt angeblich (auch) in weiß

Die chinesische Wirtschaftszeitung Economic Daily News, eine im Regelfall gut informierte Quelle für Neuigkeiten rund um Apple, will von Plänen rund um ein weißes iPhone 5 erfahren haben. So soll das Gerät nicht nur Alternative zur schwarzen Gehäusefarbe sein sondern vielmehr das "Gesicht" des iPhone 5.

Bereits das aktuelle Modell, das iPhone 4, sollte ursprünglich neben der erhältlichen schwarzen Variante auch ganz in weiß erscheinen. Allerdings wurde die Alternativfarbe immer wieder verschoben, bis es gänzlich von Apples Webseite verschwand.

Grund für die Verschiebung und Einstellung des Gerätes war die zu hohe Lichtdurchlässigkeit der weißen Farbe auf der gläsernen Rückseite. Sollte das iPhone 5 tatsächlich in weiß erscheinen, müsste das Problem also behoben oder auf das Glas verzichtet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, iPhone 5, iPhone 4, High Tech, weiß
Quelle: www.appleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2011 17:56 Uhr von JonnyKnock
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Eine Überholung des Designs beim iPhone 5 halte ich für recht wahrscheinlich. Es kursieren ja zu genüge Gerüchte über den Verzicht auf herkömmliche Knöpfe und eine Erneuerung des Rahmens, so dass eine Neugestaltung der Rückseite sich ohnehin mit anbieten würde. Man darf gespannt sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?