24.02.11 17:51 Uhr
 81
 

Fußball: Hannover 96 muss im nächsten Spiel auf Didier Ya Konan verzichten

Fußball-Bundesligist Hannover 96 muss beim kommenden Auswärtsspiel beim FC St. Pauli auf Angreifer Didier Ya Konan verzichten.

Während ein Einsatz beim Spiel am Samstag in Hamburg aufgrund einer schmerzhaften Kniereizung unmöglich ist, besteht für das Spiel eine Woche später gegen Bayern München noch keine Gewissheit über seine Einsatzfähigkeit.

Ya Konan soll in den nächsten Tagen von diversen Kniespezialisten untersucht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburg, Hannover, Hannover 96, FC St. Pauli, Didier Ya Konan, SPort
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2011 17:51 Uhr von urxl
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Kaum ein Team ist so von einem Spieler abhängig wie Hannover 96 von Ya Konan. Nur Freiburg mit Cisse fällt mir da ein.
Kommentar ansehen
24.02.2011 18:51 Uhr von HBeene
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Doch eine Mannschaft fällt mir da, spontan, ein nämlich Bayern München und Robben!

Ob der gegen Bayern dabei ist, wird egal sein...vielleicht schießt Hannover ohne ihn dann halt keinen Ehrentreffer!



Den 4 Champions League Platz werden wir nächste Saison wieder verlieren, wenn Hannover, Freiburg, Mainz und der Zweitligist nächstes Jahr mitspielen!

Wobei der 2te Liga Mannschaft für die Hauptrunde gesetzt ist nach der neuen UEFA-Regelung und zumindest 6 Spiele macht!

Bei Lospech fliegen die anderen Klubs in der Quali raus!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?