24.02.11 17:41 Uhr
 166
 

Fußball: Personalsorgen beim FC St. Pauli - Praktikant in Kader berufen

Beim Fußball-Bundesligisten FC St. Pauli sind vor dem Bundesligaspiel gegen Hannover 96 die Sorgen in der Abwehr groß. Trainer Holger Stanislawski muss wohl verletzungs- und krankheitsbedingt auf Bastian Oczipka, Fabio Morena, Marcel Eger, Florian Lechner und Carsten Rothenbach verzichten.

Dazu kommt noch die Gelbsperre von Markus Thorandt. Daher wurde mit Hauke Brückner der Praktikant der Pressestelle in den Kader berufen. Der 30-jährige Brückner spielt für die zweite Mannschaft in der Oberliga. In der ersten Mannschaft spielte er zuletzt 2007 in der Regionalliga.

Trainer Holger Stanislawski über Brückner: "Für ihn spricht, dass er die Abläufe kennt und dass er in der Viererkette innen und außen spielen kann." Neben Brückner gibt es im Kader nur noch vier einsatzfähige Verteidiger, wobei Jan-Philipp Kalla wohl sein Bundesliga-Debüt geben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC St. Pauli, Kader, Praktikant
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2011 17:41 Uhr von urxl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hauke Brückner spielte sogar 2002/2003 in der 2. Liga für St. Pauli, zusammen mit Stanislawski im Team. Ein St. Pauli-Urgestein, dem wohl jeder Fan einen Kurzeinsatz gönnen würde. Hoffentlich muss er aber nicht länger spielen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?