24.02.11 17:23 Uhr
 463
 

Standheizung: Toyota Auris Hybrid mit neuer Wärme

Der japanische Autohersteller Toyota hat eine neue Standheizung für seinen Toyota Auris Hybrid ins Angebot genommen, die kleiner und leichter als ältere Modelle ist.

Was sich recht banal anhört, macht jedoch durchaus Sinn: Dank einer Standheizung wird der Motor beim Kaltstart nämlich weniger beansprucht - und damit weniger CO2 produziert.

Letzten Endes ist eine solche Standheizung durchaus eine Idee zu mehr Umweltschutz, allerdings kostet die Idee für den Toyota Auris Hybrid über 550 Euro - plus Einbau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Toyota, Hybrid, Wärme, Heizung, Auris
Quelle: www.green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diskussionen um Dobrindts PKW-Maut nehmen kein Ende
Wissenschaftlicher Dienst des Bundestags: Pkw-Maut eventuell europarechtswidrig
Alternativplan zu Verkauf: Opel könnte reine Elektromarke werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2011 17:23 Uhr von