24.02.11 16:27 Uhr
 160
 

Autobahn 7: Autotransporter verlor bei Kassel seinen Anhänger

Am heutigen Donnerstagnachmittag verlor ein Autotransporter in Kassel seinen Anhänger.

Der mit sechs Fahrzeugen beladene Transporter war auf der A7 Richtung Süden unterwegs.

Der Unfall verlief glimpflich, es gab keine Verletzten. Die Unfallursache ist noch ungeklärt, der Anhänger musste abgeschleppt werden.


WebReporter: qpq5
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Unfall, Maschine, Anhänger
Quelle: www.haschcon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prenzlau: 18-jähriger Syrer wegen Bedrohung angezeigt
Karlsruher Terrorverdächtiger hatte seit Jahren Kontakt zu bekannten Islamisten
Ex-Angeklagter fordert 410.000 Euro Entschädigung vom Land Nordrhein-Westfalen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2011 16:27 Uhr von qpq5
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Schlimm, dass sowas passieren kann...
Das hätte auch schlimmer enden können, wenn andere Verkehsteilnehmer darin verwickelt worden wären.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prenzlau: 18-jähriger Syrer wegen Bedrohung angezeigt
Niedersachsen: 12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht
Schlüsseldienst-Mafia nutzt Notlagen aus - 16,8 Millionen Euro Gesamtschaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?