24.02.11 16:16 Uhr
 2.216
 

Wird das MacBook demnächst eingestellt?

Heute wurden die neuen Modelle von Apples Notebook-Reihe MacBook Pro vorgestellt (ShortNews berichtete). Anlässlich der neuen Pro-Generation stellt sich aber auch die Frage nach dem einfachen und etwas günstigeren MacBook. Im Internet wird über das Ende des MacBook spekuliert.

Einen konkreten Hinweis, wie durchgesickerte Pläne, können die Urheber des Gerüchtes zwar nicht ins Feld führen, aber dennoch klingt die Idee nicht so abwegig. In letzten Jahren ist es immer stiller um das mobile Mac-Einstiegsmodell geworden. Apple vernachlässigt das Produkt offenbar.

Mit dem MacBook Air als äußerst leichter und mobiler Mac und dem MacBook Pro als leistungsstarker Rechner, bleibt für das MacBook als Verkaufsargument hauptsächlich die beliebte weiße Hülle. Als Verkaufsargument ist das nicht viel und so ist es gut möglich, dass das MacBook eingestellt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Produktion, MacBook
Quelle: www.betabuzz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2011 16:56 Uhr von applebenny
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
jepp: überlegt doch ma, das macbook pro kostet 150 euro mehr, hat dafür ein alu-gehäuse, 4 GB RAM statt nur 2, und noch einen ordentlichen Firewireanschluss. Und das Macbook Air bekommt man mittlerweile für den selben Preis. Das weiße Macbook hat einfach seine Daseins-Berechtigung verloren.
Kommentar ansehen
24.02.2011 18:58 Uhr von Galerius
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Hihi: Sitze grad im Zug mitm Pro und muss lachen ;P
Kommentar ansehen
24.02.2011 19:50 Uhr von c3rlsts
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
@Galerius: Ich würde bestimmt nicht lachen, wenn ich Apple auf den Leim gegangen wäre, und ein Macbook besäße :)
Kommentar ansehen
24.02.2011 20:33 Uhr von tsuyo
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
@ Gale - bla: Super Glückwunsch. Du hast dir dein Macbook Pro gekauft :)

Gratulation, WIR SIND STOLZ AUF DICH.

(Sitz gerade zuhause mitm 1000€ Pc und muss lachen ;P)
Kommentar ansehen
24.02.2011 21:46 Uhr von Scarb.vis
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
und jeder mac Benutzer: lacht jetzt ueber deinen 1000Euro Pc.

omg!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Patrick Stewart spricht in "The Emoji Movie" das Scheißehaufen-Ideogramm
Tod durch Energy Drink - kommt nun das Ende von Red Bull, Monster und Co?
Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?