24.02.11 15:32 Uhr
 148
 

Neuss: Mann stirbt nach Sturz von Baugerüst

In Neuss ist am Donnerstagmorgen ein 37-jähriger Mann aus zehn Metern Höhe von einem Baugerüst in die Tiefe gestürzt.

Bei dem Sturz zog er sich schwere Kopfverletzungen zu. Nachdem ein Rettungshubschrauber gerufen wurde, musste er letztendlich aufgrund seiner Verfassung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren werden.

Kurz nach der Ankunft in der Klinik erlag der Mann seinen Verletzungen. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Unfall, Todesfall, Sturz, Neuss
Quelle: www.haschcon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "SZ-Magazin"-Artikel Betriebsprüfung bei Löschteam von Facebook
Köln: Massenschlägerei am Rheinufer - Polizei mit Großaufgebot im Einsatz
Dudweiler: Massenschlägerei zwischen syrischen Kurden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Promi-Dinner: Hanka Rackwitz lässt Gäste nicht in Wohnung
Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin
Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?