24.02.11 15:12 Uhr
 208
 

Hannover: Trends der CeBIT 2011

"Alles bleibt anders" lautet das Motto der diesjährigen CeBIT 2011 in Hannover. Besonders im Blickpunkt werden die Tablet-PCs stehen - verschiedene Modelle von verschiedenen Firmen werden präsentiert.

Seit 2009 bietet die CeBIT Stände namens "Webciety" (Mischung aus "Web" und "Society"). Dort werden die Besucher über verschiedene Themen wie Blogs, Social Networks oder Wikis informiert.

Doch auch Spielefans werden nicht zu kurz kommen, Nintendo wird den 3DS präsentieren, wo 3D erstmals ohne zugehörige Brille sichtbar ist. Zudem werden ebenfalls die neuesten LED- und 3D-Fernseher zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: oPoSpi
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hannover, Fernseher, Gaming, CeBIT, 3D-Film
Quelle: www.computerbild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern
EU-Kommission: Nervige Cookie-Warnungen sollen wieder weg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2011 18:30 Uhr von deejaymotz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die bild mal wieder sau schlecht recherchiert... mit der Fujifilm FinePix REAL 3D W3 konnte mal schon vor einem jahr 3d inhalten betrachten sowie mit dem dazugehörigen bilder rahmen V3. ich sage ja bild dir deine meinung.... ansonsten bin ich auch auf das gerät gespannt!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft
Täter Deutsche: Wenige Wochen alter Junge zu Tode vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?