24.02.11 14:59 Uhr
 55
 

Das erste Ballett von Paul McCartney soll in New York aufgeführt werden

Ein Ballett, das von Paul McCartney komponiert wurde, soll am 22. September in New York aufgeführt werden.

Das Stück heißt "Ocean´s Kingdom" und es ist nicht das erste Mal, dass Paul McCartney sich dem Komponieren klassischer Musik widmet. Sein Orchesterstück "Liverpool Oratorio" wurde bereits im Jahr 1991 aufgeführt.

Allerdings ist es das erste Mal, dass McCartney Musik für ein Tanztheater geschrieben hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, New York, Paul McCartney, Ballett
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York