24.02.11 13:07 Uhr
 289
 

Verhaltensforschung: Wölfe können Blicke interpretieren

Die Verhaltensbiologinnen Friederike Lange und Zsófia Virányi haben entdeckt, dass Wölfe etwas können, was man bisher nur Menschenaffen und Raben zuerkannt hatte.

Wölfe sind in der Lage, die Blicke von Anderen zu interpretieren. Sieht man zum Beipiel auf ein für ihn nicht sichtbares Hindernis, verstehen die Wölfe dies. Dabei ist es egal, ob der Blick von einem Menschen oder Tier kommt.

Getestet wurde dieses Verhalten bisher allerdings nur an Wölfen, die per Hand aufgezogen wurden, menschliche Gesten also bereits gewohnt waren.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Blick, Tier, Wolf, Verhaltensforschung, Interpretation
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?