24.02.11 10:54 Uhr
 56.291
 

Das sind die 25 beliebtesten US-Pornostars

San Fernando Valley liegt nicht weit von Hollywood entfernt und ist für die meisten Porno-Stars der Beginn ihrer Karriere. Die amerikanische Pornoindustrie findet hier ihren Hauptsitz.

Die zurzeit erfolgreichste, international tätige Erotikschauspielerin ist Tori Black. Sie gewann bei den jedes Jahr stattfindenden AVN-Awards zwei Mal in Folge den Titel für die beste Pornodarstellerin. Ihre be Kolleginnen heißen zum Beispiel Jenna Haze, Sascha Grey, Bobbi Star, Riley Steele, oder Stoya.

Auch Kayden Kross, Lisa Ann, Belladonna, Tory Lane, Teegan Presley, Stormy Daniels, Monique Alexander, Lexi Love, Kristina Rose, Kimberly Kane, Joanna Angel, Jessica Drake, Jesse Jane, Eva Angelina, Bree Olsen, Dana DeArmond, Alexis Texas, Asa Akira und Alektra Blue zählen zu den beliebtesten Darstellern.


WebReporter: maximleyh
Rubrik:   Freizeit / Erotik
Schlagworte: USA, Porno, Pornostar, Tori Black
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2011 10:54 Uhr von maximleyh
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Naja einige süße Mädels sind ja schon dabei.... Wer die Fotos sehen will kann in der Quelle nach gucken... ;)
Kommentar ansehen
24.02.2011 11:43 Uhr von Demy
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Hm,
ob ich mir jetzt Gedanken machen sollte, dass ich die nahezu alle kenne wenn ich mir die Bilder in der Quelle anschaue?

Wobei, in Aktion gut aussehen, tun meiner Meinung nach nur ganz wenige davon ;-)

Gruß
Demy
Kommentar ansehen
24.02.2011 11:53 Uhr von _Snake_
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
OMG: Der dritte "News"abschnitt besteht ja fast vollständig aus Namen...
Kommentar ansehen
24.02.2011 12:34 Uhr von rpk74ger
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
@Snake: Hätte der Autor die Namen nicht aufgezählt, hätte jemand gemeckert, weil man die Quelle hätte anklicken müssen.
Kommentar ansehen
24.02.2011 12:39 Uhr von uhrknall
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
Ich halte nicht viel von den Ami-Pornos: Wenn ich in die Ab-18-Abteilung der Videothek gehe... Silikon-Möpse, beschnittene Latten...
Gibt es keine gesunden Darsteller in dem Gewerbe?
Kommentar ansehen
24.02.2011 12:40 Uhr von Cyphox2
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sasha Grey: ftw!

Tori Black = Hackfresse. Sieht man die in ihren Pornos immer nur von hinten? Warum hat die gewonnen? Stöhnt die am lautesten??
Kommentar ansehen
24.02.2011 12:52 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ah viele bekannte namen dabei: aber georgia jones, faye reagan und melanie rios hätten eigentlich auch in die liste gehört ;)
Kommentar ansehen
24.02.2011 13:08 Uhr von jo-82
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Sind: doch alles hässliche Einheitsfratzen mit 5 Kilo Silikon und 1 kg Makeup...
Kommentar ansehen
24.02.2011 14:55 Uhr von abugilgil
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@uhrknall: ich bin auch beschnitten. bin ich nun ein kranker bastard? Also werde ich nicht zu den "gesunden" Menschen gezählt? schade...

naja es ist eigentlich einfach eine Auflistung mit den großen Namen des Gewerbes. Ich mein war ja klar dass jemand wie Sasha Grey oder Jenna Haze dabei sind xD Ich kenne die natürlich aus reinen Recherschezwecken...

[ nachträglich editiert von abugilgil ]
Kommentar ansehen
24.02.2011 14:56 Uhr von TwoTurnTablez
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Britney Beth fehlt^^
Die würd ich auch gerne mal bügeln xD
Kommentar ansehen
24.02.2011 15:04 Uhr von Kommentarschreiber
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Also meine Favoritin ist ja: Shyla Stylez.

;D
Kommentar ansehen
24.02.2011 16:03 Uhr von Rainer_Langhans
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt doch nichts: über deutsche Hausmannskost: Annette Schwarz....
Kommentar ansehen
24.02.2011 16:54 Uhr von uhrknall
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@abugilgil: Ich habe ja nichts von "kranker Bastard" geschrieben. Im Gegenteil - ich müsste den Hut vor dir ziehen. Ich kann und will mir nicht vorstellen müssen, selbst beschnitten zu sein.
Ich kann nur nicht verstehen, dass sinnlos an gesunden Körperteilen herumgeschnitten wird - vornehmlich an Geschlechtsmerkmalen. Und eine Beschneidung geschieht sehr selten freiwillig. Glücklicherweise kann man es sich hier in Deutschland raussuchen, hier hat man noch das Recht auf körperliche Unversehrtheit.

Naja, ich schweife vom Thema ab. Es geht eigentlich um etwas anderes in der News.
Kommentar ansehen
24.02.2011 17:11 Uhr von kingmax
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
jenna haze: jenna haze ist mir lieber als purple haze.
Kommentar ansehen
24.02.2011 17:16 Uhr von Diego85
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die Wertung geht denen bestimmt auch nicht am Arsch vorbei. Das kennen sie ja auch nicht, das ihnen was am Arsch vorbei geht, wenn ihr versteht was ich meine :)
Kommentar ansehen
24.02.2011 17:31 Uhr von jackblackstone
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Studium absolwenten: Bobbi Star - Muik
Kayden Kross - moderne Politik Wissenschaften
Tory Lane - Business
Teegan Presley -Sport (Lehramt)
Joanna Angel - englische Literatur
Jessica Drake - Psychologie
Bree Olsen - Pre-Medicine Biology

Stoya -Kunst und Design (abgebrochen)
Jesse Jane - nur High School Abschluss, dafür aber mit Auszeichnung
Kommentar ansehen
24.02.2011 18:30 Uhr von Diego85
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ephemunch: Ich will ja jetzt nichts sagen, aber anal nicht gern gesehen in der gehobenen Branche? Die Darstellerinnen die aufgezählt sind haben alle mehr als genug Anal-Szenen gedreht und auch regelmäßig. Insbesondere Jenna Haze.

Das ist heutzutage auch in der "gehobenen Branche" Standard und unverzichtbar geworden. So gut wie kein Film kommt mehr ohne Anal-Szenen aus.
Kommentar ansehen
24.02.2011 21:23 Uhr von crzg
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wo ist: brandi belle :P
Kommentar ansehen
25.02.2011 00:43 Uhr von JerryHendrix
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Geile Sache: Meine Favoritin ist auch dabei: Teagan Presley. So wird sie übrigends richtig geschrieben und nicht Teegan.
Kommentar ansehen
26.02.2011 14:04 Uhr von Wurstwasserpfeiffe
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ ogino: Besser so als gar kein Sex, oder?:D

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht