24.02.11 09:31 Uhr
 390
 

Fußball: Werder Bremen hat gegen Bayer Leverkusen viel Ausfälle zu beklagen

Die Verletztenliste beim Bundesligisten Werder Bremen könnte noch länger werden. Daniel Jensen, Sebastian Boenisch und Naldo fallen längere Zeit aus.

Für die Bundesligabegegnung gegen den Tabellenzweiten Bayer Leverkusen waren der Einsatz von Claudio Pizarro und Wesley eingeplant. Doch ob die beiden bis zum Wochenende fit werden, steht noch nicht fest.

Des weiteren sind Clemens Fritz und Sebastian Prödl angeschlagen. Sie konnten nur begrenzt am Training teilnehmen, weil die Wade Probleme machte. Spielführer Thorsten Frings muss wegen der fünften gelben Karte aussetzten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayer, Bremen, Leverkusen, Bayer Leverkusen, Thorsten Frings
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2011 09:54 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Macht das nen Unterschied ob die auf dem Platz: stehen oder nicht?
Kommentar ansehen
24.02.2011 12:23 Uhr von Rambo123
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
heißt "Viel"e" Ausfälle",

gut gedeutscht

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?