23.02.11 20:42 Uhr
 312
 

Ibiza: Polizei überwältigt Amokläufer nach einer Stunde

Eigentlich wollte der 41-jährige Täter nur etwas in einem Supermarkt stehlen. Doch als er erwischt wurde, flippte der Mann aus und ging auf die Kassiererinnen sowie eine Kundin mit einem Messer und einer Eisenstange los.

Danach flüchtete der Mann aus dem Laden hinaus und versuchte in weiteren Läden auf Menschen einzuschlagen oder auf sie einzustechen.

Die Anwohner brachen unterdessen in Panik aus, auch weil die Polizei den Täter erst nach über einer Stunde stellen konnte. Der Täter hat insgesamt zwölf Personen bei seinem Amoklauf verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Stunde, Amokläufer, Ibiza
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-Falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich