23.02.11 16:10 Uhr
 20.686
 

Eva Mendes: Gestohlene Nacktfotos im Internet zu sehen (Update)

Pikante Bilder von Schauspielerin Eva Mendes ("Hitch") sind Dieben in die Hände gefallen. Das erzählte der Fotograf, der sie teilweise nackt ablichtete, einer Internet-Seite. Demnach sind sechs Fotos auf dem Weg zu einer Ausstellung abhanden gekommen (Shortnews berichtete).

Der Fotograf hat der Webseite zwei der Bilder zur Verfügung gestellt. Dadurch kann man sich nun ein Bild machen, was die Diebe in den Händen halten.

Der "Wert" der Fotos dürfte eher gering sein. Schließlich ließ Mendes schon für die Tierrechtsorganisation PETA die Hüllen fallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Update, Foto, PETA, Eva Mendes
Quelle: www.tz-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2011 16:10 Uhr von get_shorty
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Sorry, in der ersten News fehlte das wichtigste, nämlich dass die Bilder inzwischen im Web zu sehen sind. Sehr ansehnlich, die Dame, ganz grundsätzlich.
Kommentar ansehen
23.02.2011 16:58 Uhr von Berzerk3r
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Autorenraten gewonnen. Wieso wusste ich schon beim Lesen des Titels dass get shorty der Autor ist ...
Kommentar ansehen
23.02.2011 17:03 Uhr von Migg
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.02.2011 17:05 Uhr von nadjatanja
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
wieso: wieso lassen sich die stars überhaupt nackt fotografieren???
Kommentar ansehen
23.02.2011 17:12 Uhr von spatenkind
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
@hoenipoenoekel: wir haben das Jahr 2011 ;-)
Kommentar ansehen
23.02.2011 17:17 Uhr von Nullachtfuffzehn
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wer die unbedingt nackt sehen will muss sich nur den Film "Training Day" mit Denzel Washington ansehen...^^
Kommentar ansehen
23.02.2011 17:31 Uhr von Costaa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nix: neues hatte sogar eine Filmrolle wo sie geschlechtsverkehr hatte !!!
Kommentar ansehen
23.02.2011 20:00 Uhr von Ramsi_Binalshid
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@oenipoenoekel: und trotzdem hast du die news angeklickt^^

was ich nicht verstehe, die bilder waren laut news ja auf dem weg zu einer austellung. also wären sie sowieso veröffentlicht worden oder wie? warum wird dann so ein drama daraus gemacht?
Kommentar ansehen
23.02.2011 21:27 Uhr von PerfektMind
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@hoenipoenoekel: bist du echt noch 2010? :)))
Kommentar ansehen
23.02.2011 22:34 Uhr von crzg
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
immer die bösen diebe und hacker: die ihre freiheit aufs spiel setzen für wertlose halbnacktfotos. wer glaubt das eigentlich noch?

[ nachträglich editiert von crzg ]
Kommentar ansehen
24.02.2011 02:46 Uhr von Ginseng
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ohgottohgottohgott: Man hab ich einen Schreck bekommen, ich hab zuerst Menderes gelesen oO
Kommentar ansehen
24.02.2011 10:18 Uhr von lilepe76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ gingseng: lol, ich hab auch beim überfliegen der schlagzeilen menderes gelesen, ...bin ich ja wenigstens nicht die einzige....lach.
Kommentar ansehen
24.02.2011 11:12 Uhr von Vasto-Lorde
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ist das?

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?