23.02.11 14:14 Uhr
 194
 

USA: Frau bringt ihre Tochter im Aufzug zur Welt

Ein kleines Mädchen aus Kansas hatte es anscheinend ziemlich eilig auf die Welt zu kommen und wurde deshalb in einem Krankenhausaufzug geboren.

Das Ehepaar Leming war gerade auf dem Weg zum Kreissaal, als das passierte. Die Gesamtdauer der Geburt betrug nur eine Stunde. Als die Tür des Aufzugs sich öffnete, fragte die junge Mutter "Könnte bitte jemand ihren Kopf halten?"

Die Mutter des Kindes sagte, das kleine Mädchen, das den Namen Alyssa Lynn Leming bekommen hat, sei wohlauf und habe anscheinend bereits den "Sinn fürs Dramatische".


WebReporter: irving
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Frau, Welt, Baby, Tochter, Geburt, Aufzug
Quelle: www.azcentral.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen
Bayern: Brutaler Vergewaltiger nach fast dreißig Jahren gefasst
Thüringen: Mischlingswölfe sollen wegen des Artenschutzes erschossen werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beratung bei Firmenverkauf bzw. Unternehmensnachfolge
Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?