23.02.11 13:48 Uhr
 109
 

Bei Daimler sollen in diesem Jahr 10.000 Stellen neu besetzt werden

Der Autohersteller Daimler plant, weltweit 10.000 neue Arbeitsplätze zu schaffen. In Deutschland sind davon etwa 4.000 geplant.

"Unsere Autos sind weltweit so gefragt, dass wir dieses Jahr über 10.000 neue Mitarbeiter einstellen, davon allein 4.000 in Deutschland", war aus dem Munde des Vorstandschefs zu hören.

Viele neue Stellen entstehen in den bevölkerungsreichen Staaten wie China und Indien, wo man das Auto gerade entdeckt. Der Daimler-Chef ist aber der Meinung, dass dadurch auch dem Standort Deutschland geholfen wird, weil hier Autoteile und Motoren vom Band laufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: