23.02.11 06:17 Uhr
 1.269
 

Neue 3D-Dual-View-Split-Screen-Technologie von Sony gezeigt

Sony hat in London eine neue 3D-Dual-View-Split-Screen-Technologie gezeigt, mit der zwei unterschiedliche Bilder auf einem TV erzeugt werden können. Hier werden Fortschritte aus der 3D-Technologie verwendet.

Ausgehend davon wo sich die Personen im Raum befinden, erhält jede ein anderes Bild. Laut Mick Hocking, Senior Director bei SCEE, könnte die 3D Dual-View-Split-Screen-Technologie vor allem bei Spielen revolutionär zum Einsatz kommen.

Wann die Technologie jedoch verfügbar sein wird, ist derzeit unbekannt. Man vermutet aber, dass diese durch ein Softwareupdate auf Endgeräten integriert werden kann.


WebReporter: Sneak-Out
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: TV, Sony, 3D, Technologie, Fernseher, Split
Quelle: playfront.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub
Jamaika-Sondierungen: Nur noch Glasfaser soll gefördert werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?