21.02.11 22:27 Uhr
 405
 

Iran: Türkischer Präsident half bei Freilassung der deutschen Journalisten

Medienberichten zufolge ist der türkische Staatspräsident Abdullah Gül der Bitte von Bundespräsident Christian Wulff nachgekommen und hat sich für die zwei deutschen Journalisten, die sich im Iran in Haft befanden, eingesetzt.

Die beiden Journalisten von der Zeitung "Bild am Sonntag" sind somit nach über vier Monaten Haft freigelassen worden.

Bundespräsident Christian Wulff, der gute Beziehungen mit dem türkischen Staatspräsidenten unterhält, hatte Abdullah Gül vor seiner Iranreise telefonisch um seine Hilfe gebeten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bitsandbits
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Iran, Journalist, Freilassung, Abdullah Gül
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2011 22:40 Uhr von Nashira
 
+13 | -25
 
ANZEIGEN