21.02.11 21:11 Uhr
 279
 

Bayern: Kinder waren für Bauernhof-Brand verantwortlich

Ein Landwirtschaftsbetrieb in Waal ist durch ein Feuer zerstört worden. Die Ursache konnte jetzt geklärt werden.

Demnach waren zwei Kinder für das Feuer verantwortlich. Sie hatten sich Heu für ihre Hasen besorgt und dieses angesteckt. Das Feuer breitete sich schnell aus, sodass die Kinder keine Chance mehr hatten, den Brand zu löschen. Der landwirtschaftliche Teil des Betriebes brannte völlig nieder.

Sieben Personen erlitten Rauchvergiftungen. Einige Tiere kamen bei dem Brand um. Die beiden Brandverursacher können aber nicht belangt werden, weil sie noch strafunmündig sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Bayern, Unfall, Brand, Bauernhof, Zündeln
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Problem erkannt Problem gelöst?
Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2011 06:04 Uhr von Cabal_2010
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe vor unzähligen Jahren was ähnliches erlebt, im Freundeskreis...

Der Sohn von ´nen Freund und sein Kumpel haben ´ne Halle abgefackelt in der Importautos aus den USA standen, seltene und teure Sammlerstücke teilweise!

In dem Strafprozess konnten sie eben, wegen ihrer Minderjährigkeit NICHT belangt werden, aber die Versicherung hat einen Zivilprozess angestrengt und da wurden die beiden bzw. deren Eltern auf Schadensersatz verklagt, erst waren die Alten haftbar, aber mangels Masse, ging das auf die beiden Jungs über, als sie 18 waren!

Na, is doch auch mal was feines, oder?
Andere bekommen so langweilige Sachen wie ´n gut gefülltes Sparbuch, ´nen Führerschein oder ´n Auto und die beiden bekamen mit 18 Jahren die Gewissheit, niemals wirklich ´n Leben zu haben, weil man in seine Volljährigkeit mit 1,5 Mio. €uro startet...

Und BEVOR nu das Gebrüll los geht, ich hätte keine Ahnung oder das stimmt alles nicht, er ist damit (damals) in diversen TV-Shows gewesen...
Ich weiß nicht mehr welches Format das bei SAT1 war, aber die Sendung hieß "Schuldenmillionär" und bei den Dreh von RTL war ich live dabei, das war für Explosiv...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bisher geheim verhandeltes EU-Japan-Freihandelsabkommen wird G20-Thema
Problem erkannt Problem gelöst?
Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?