21.02.11 08:57 Uhr
 952
 

Lübeck: Hells Angels feiern Geburtstag - Polizei im Großeinsatz

Die Lübecker Hells Angels veranstalteten am Samstag im "Rider´s Café" eine Feier zum einjährigen Bestehen ihres Charters.

Aus ganz Deutschland reisten Rocker an, um den anstehenden Geburtstag ausgiebig zu feiern. Sogar polnische Hells Angels besuchten die Veranstaltung.

Ab dem frühen Abend kontrollierte die Polizei vor dem Café mit einem Großaufgebot. Es wurden jedoch keinerlei Waffen oder ähnliches gefunden. Ebenso blieb die Veranstaltung absolut ruhig, es kam zu keinen Zwischenfällen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Hamburg, Geburtstag, Treffen, Lübeck, Rocker, Hells Angels, Großeinsatz
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?
Aachen/Hells Angels: Freispruch trotz Kopfschuss

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2011 09:31 Uhr von rubberduck09
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Kreuz Birnbaum und Entweder die Leute sind kriminell, dann nehmt sie fest und knastet sie ein.

Wenn sie aber nicht kriminell sind, dann laßt die in Ruhe!

Es ist doch traurig, welch zahnloser Tiger unsere Polizei geworden ist.
Überwachen und kontrollieren könnense noch, aber beim wirklich durchgreifen mangelts. Da hamse dann nur Wasserwerfer und Pfefferspray, mit denen sie Rentner und Jugendliche verletzen. Super!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?
Aachen/Hells Angels: Freispruch trotz Kopfschuss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?