21.02.11 06:50 Uhr
 48
 

Fußball: Trainer Claudio Ranieri wirft beim AS Rom das Handtuch

Nach den jüngsten Misserfolgen seiner Mannschaft hat der Coach des AS Rom, Claudio Ranieri, sein Amt mit sofortiger Wirkung zur Verfügung gestellt.

Ausschlaggebend wahr wohl die 4:3-Niederlage seiner Mannschaft in Genua. Dort hatte man schon mit 3:0 geführt. Auch in der Champions League lag man zu Hause gegen Donezk mit 1:0 in Front und verlor die Partie noch. Nach dem Genua-Spiel gab er noch in der Kabine seinen Rücktritt bekannt.

"Ich bin bis auf die Grundfesten erschüttert, diese Niederlage ist noch schmerzhafter, als jede andere. Nach dem Schlusspfiff hat es mich geschüttelt, ich bin in die Kabine gegangen, um mich bei der Mannschaft zu bedanken und beschloss, zurückzutreten", sagte Ranieri gegenüber "tuttomercatoweb".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Rücktritt, AS Rom, Claudio Ranieri
Quelle: www.goal.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?