20.02.11 16:06 Uhr
 161
 

Fußball/2. Bundesliga: FC Erzgebirge Aue holt Sieg und hält Anschluss an die Spitze

In einem weiteren Sonntagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga gewann der FC Erzgebirge Aue gegen Arminia Bielefeld klar mit 3:0 (2:0).

Bereits in der zweiten Minute gingen die Gastgeber durch Thomas Paulus in Führung. Eine Viertelstunde später erhöhte Marc Hensel auf 2:0. In der 26. Minute erzielte Enrico Kern zwar ein Tor, doch der Schiedsrichter erkannte auf Abseits. Rene Klingbeil (67.) traf zum 3:0-Endstand.

Aue hat jetzt 43 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang vier. Bielefeld dagegen ist wohl so gut wie abgestiegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Sieg, Spitze, 2. Bundesliga, Arminia Bielefeld, Anschluss, FC Erzgebirge Aue
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2011 17:49 Uhr von Sonric
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
traurig: was die arminia den doch zahlreich mitgereisten fans bieten,keine gegenwehr garnix. Deshalb ist die hälfte der mitgereisten wohl auch mitte der 2 HZ abgereist

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?