20.02.11 15:50 Uhr
 371
 

Österreich: Frau entdeckt tote Maus in Semmelwürfeln

Dieser Fund hat einer Österreicherin den Appetit gründlich verdorben.

Eine junge Frau hatte in Vorbereitung eines Abendessens mit Semmelknödeln in einer REWE-Filiale in Österreich eine Packung Semmelwürfel gekauft.

Bei der Zubereitung der Speise in der heimischen Küche fand die Dame dann eine tote Maus in der Teigmasse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wenzi
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Österreich, Tier, Maus, Appetit, Nagetier, Semmel
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?
Donald Trump behauptet: "Ich mag das Twittern gar nicht"
Bayern: Polizei stellt Waffensammlung mit zwei VW-Bussen sicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2011 15:50 Uhr von wenzi
 
+0 | -1
&