20.02.11 14:06 Uhr
 167
 

Zweierbob-WM am Königssee: Deutsche Bobfahrer gleichzeitig auf Platz Zwei

Während der Zweierbob-WM am Königssee konnten sich die Bobfahrer Thomas Florschütz und Kevin Kuske sowie Manuel Machata und Andreas Bredau zur gleichen Zeit den zweiten Platz ergattern.

Die beiden aus Riesa und Potsdam kommenden Bobfahrer-Duos wurden allerdings vom russischen Bobfahrer-Duo besiegt.

Die Russen Alexander Subkow und Alexej Wojewoda sind nun zum ersten Mal Weltmeister geworden.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Deutsche, Platz, Wintersport, Bobfahrer, Zweierbob
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Italienischer Profi reagiert mit Todesdrohungen auf Dopingsperre
Tennis: Andrea Petkovic verliert mit zweimal 0:6 - "Mache jetzt auf Amnesie"
Ex-Bundesligatorwart verliert vor Gericht: Befristete Verträge sind rechtens

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fire and Fury": Trump-Enthüllungsbuch soll zur TV-Serie werden
Fußball: Italienischer Profi reagiert mit Todesdrohungen auf Dopingsperre
Kritik an Trumps "Fake News"-Preis: Senator spricht von stalinistischen Methoden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?