20.02.11 12:12 Uhr
 1.895
 

Bringt Apple nächste Woche neue MacBook Pros heraus?

So wie es aussieht, könnten in der kommenden Woche neue MacBook Pros in die Läden kommen. Das berichtet zumindest die Webseite "applensider.com".

Nach Angaben dieser Webseite werden die Mitarbeiter zurzeit auf die Einführung eines neuen Produktes vorbereitet.

Ein weiter Hinweis darauf ist, dass in den asiatischen Online-Stores von Apple die Lieferzeit des MacBook Pro von 24 Stunden auf bis zu fünf Tage erhöht wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Veröffentlichung, MacBook
Quelle: de.engadget.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Budapest: 18-Jähriger findet Bug in U-Bahnticketsystem und wird verhaftet
Microsoft beschließt Ende für Grafiksoftware "Paint"
Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2011 12:42 Uhr von Riou
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Vielleicht doch eher Ipad 2?
Immerhin wäre es nach dem Applezyklus an der Zeit...
Kommentar ansehen
20.02.2011 12:47 Uhr von Flare
 
+2 | -11
 
ANZEIGEN
Innovation über Innovation: Das Notebook sieht spitze aus, das Design gefällt mir und sowohl Touchpad als auch Tastatur sehen sehr konform und leicht bedienbar aus. Nur wo liegen denn die genauen technischen Verbesserungen zu den alten Macbooks? Als Abiturient fehlt mir leider das nötige Kleingeld für einen neuen Macbook :D
Kommentar ansehen
20.02.2011 13:16 Uhr von bimmelicous
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Riou: In dem Fall kein iPad 2. Das steht sicher auch bald an aber hierbei geht es tatsächlich nur um neue MBP.

@Flare: Naja seit Jahren passiert doch nichts besonderes mehr im Notebook-Bereich. Alle haben displays, keyboards etc. Von daher wirds einen neuen Prozessor bekommen, schnelleren Ram und ein besseres Display. So wie die letzten Updates auch..

@rogman: ich fühle mich nicht als Sklave. Wieso sollte ich auch. Du bist von den News genervt (ich btw auch, vor allem von den Gerüchten) und projezierst das auf Apple selbst.
Kommentar ansehen
20.02.2011 13:51 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Do not care! Solange mir nicht jemand sagt was neu ist und warum ich upgraden will ist mir das relativ egal.
Wie wärs mit 2h mehr Akkulaufzeit? Oder einem besseren Display?
Kommentar ansehen
20.02.2011 14:08 Uhr von Druckerpatrone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.02.2011 14:29 Uhr von bimmelicous
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@shadow: gleich 2h mehr :). Ich finde, dass gerade die Akkus und Displays vielen Konkurrenzgeräten überlegen ist. Wo findest du schon 8 Stunden in einem so leistungsstarken Laptop...
Kommentar ansehen
20.02.2011 15:12 Uhr von dob.bylan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Einmal MacBook Pro, immer MacBook Pro :-) Sag ich als sonst immer überzeugter Windows-Nutzer. Einfach genial das Ding.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politiker wegen mutmaßlicher Attacke auf Mainz-05-Fans vor Gericht
"Breaking Bad" in der Realität: Neun Jahre Haft für Crystal-Meth-Chemielehrer
"Barbie"-Realfilm: Anne Hathaway spielt berühmteste Plastikpuppe der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?