20.02.11 09:43 Uhr
 918
 

Indien: Mann hat 39 Ehefrauen und 181 Familienmitglieder (Update)

Ziona Chana (67) kommt aus Baktawng im Nordwesten Indiens und hat eine riesige Familie (ShortNews berichtete). Mittlerweile sind es 181 Familienmitglieder. Bis zum heutigen Tage hat er 39 Frauen geheiratet. Das erste mal hat er mit 17 Jahren geheiratet.

"Ich fühle mich geehrt, ihn als meinen Mann zu haben", sagt seine erste Ehefrau Zathiangi. Mit den Familienmitgliedern lebt Ziona Chana in einem vierstöckigen Haus, welches aus 100 Zimmern besteht. Das Essen wird über einer offenen Feuerstelle zubereitet.

Mittlerweile sind es 30 Hühner, 60 Kilo Kartoffeln und 110 Kilo Reis, die täglich verzehrt werden. Die Wäsche wird per Hand geschrubbt und die Männer werden als Schreiner eingesetzt. Aufgrund seiner vielen Kinder hat er für sie eine eigene Schule gebaut. In Zukunft möchte er wieder heiraten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Update, Familie, Indien, Ehe
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung
Nackte Gummi-Nippel und Brüste: Feministin setzt Zeichen gegen "Slut Shaming"