19.02.11 18:29 Uhr
 868
 

Bergkamen: Es soll ein "Evolutionspark" gebaut werden

In Bergkamen (Nordrhein-Westfalen) ist ein "Evolutionspark" entstehen. Auf 21 Hektar sollen über 100 lebensgroßen Dinosauriermodelle aufgestellt werden.

Vorgesehen ist darüber hinaus ein zwei Kilometer langer Rundgang, der etwas über die Anfänge des Lebens erzählt.

Der Park soll im Frühjahr des kommenden Jahres eröffnet werden und wird rund 2,5 Millionen Euro kosten. Man rechnet damit, dass pro Jahr 150.000 Gäste kommen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Park, Evolution, Freizeit, Bergkamen
Quelle: www.westfaelische-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2011 19:34 Uhr von -canibal-
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
ein "Evolutionspark" joa...ganz nett, besonders für die Kids, die haben da bestimmt einen Riesenspass dabei, Aber für mich...ehrlich gesagt, wenn ich morgens mit der Strassenbahn zur Arbeit fahre und die Gestalten um mich herum so betrachte bin ich mit Dem "Evolutionspark" eigentlich schon restlos bedient....
Kommentar ansehen
19.02.2011 19:35 Uhr von Thingol
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Evolutionspark: Find ich gut. Wenn die damit Wissenschaft den Menschen näher bringen wollen ist das eine tolle Idee. Hatte nämlich beim Lesen der Überschrift zuerst gedacht, da wollen paar bekloppte Christen dem Kreationismus huldigen (siehe USA).
Kommentar ansehen
19.02.2011 20:03 Uhr von tenge
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nicht den gini vergessen: der durch fingerschnipsen säugetiere, menschen und technologie hervorgebracht hat.
wir wollen die kreationisten ja nicht bloßstellen.
Kommentar ansehen
19.02.2011 21:55 Uhr von Podeda
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab hier in der Nachbarschaft den Gondwana Park....Auch so ein Dino Teil

Will aber keiner sehen
Kommentar ansehen
19.02.2011 22:08 Uhr von Lykantroph
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wow gibt´s ja auch noch nicht, so nen Evolutionspark. Das in Klein Welka ist ja ein Saurierpark (http://www.saurierpark.de/) und das auf Rügen ein Dinosaurierland (http://www.dinosaurierland-ruegen.de/). Ich muss sagen, eine absolute Neuheit. Es haut mich schier von den Socken...

Ich hätte die News schön gefunden, wenn es nicht wie due ultimativ neue Attraktion, sondern wie ein weiterer schöner neuer Saurierpark dargestellt worden wäre.
Kommentar ansehen
19.02.2011 22:24 Uhr von LocNar
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm wenn dieser Park hir bei uns (Mannheim) entstehen würde, weiss ich genau, dass ich ein Mal durchlaufen würde und danach lieber wieder über die Trampelpfade im Odenwald gehen würde.

Ist ruhiger und nahezu unberührte Natur (ohne Dinos ;) ^^

Für die Kids jedoch bestimmt nicht uninteressant.

Edit : Die Dinos auf dem Bild sehen doch so aus, als ob sie gerade wollen würden... na ihr wisst schon ^^

[ nachträglich editiert von LocNar ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt
Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?