19.02.11 16:23 Uhr
 8.890
 

Hof: Sex im Sonnenstudio ruft Feuerwehr auf den Plan

Ein junges Pärchen hat sein Liebesspiel im bayerischen Hof in ein Sonnenstudio verlegt und damit Feuerwehr und Rotes Kreuz auf den Plan gerufen.

Ein Besucher sorgte sich, weil er aus einer Kabine kein Lebenszeichen vernahm. Als die Feuerwehr die Tür aufbrechen wollte, kam ein Pärchen raus.

Die beiden gestanden, dass sie sich mangels anderer Möglichkeiten auf der Sonnenbank vergnügt haben. Bezahlen müssen sie den Einsatz nicht.


WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sex, Panne, Plan, Feuerwehr, Hof, Sonnenstudio
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten
US-Kampfpilot "malt" riesigen Penis aus Kondenzstreifen an Himmel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2011 17:04 Uhr von Dracultepes
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Tja bestimmt so tolle Eltern a la:" Unter meinem Dach nicht" und dann müssen sich die Gören in Sonnenstudios zurückziehen.
Kommentar ansehen
19.02.2011 17:09 Uhr von Seyhanovic
 
+67 | -0
 
ANZEIGEN
ähm?

Sex = kein Lebenszeichen

hää?

[ nachträglich editiert von Seyhanovic ]
Kommentar ansehen
19.02.2011 17:11 Uhr von blade31
 
+61 | -1
 
ANZEIGEN
"Ein Besucher sorgte sich, weil er aus einer Kabine kein Lebenszeichen vernahm"

das muss der langweiligste Sex der Welt gewesen sein...
Kommentar ansehen
19.02.2011 17:48 Uhr von denny1252
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaub das nicht der Typ hat bestimmt extra die Feuerwehr gerufen :)

Kein Lebenszeichen ist schwachsinn.

Es sei denn, er hat an der Tür geklopft und niemand hat geantwortet.

[ nachträglich editiert von denny1252 ]
Kommentar ansehen
19.02.2011 17:57 Uhr von unknown_user
 
+9 | -15
 
ANZEIGEN
es heißt: "und DAS Rote Kreuz"!
Kommentar ansehen
19.02.2011 17:59 Uhr von LocNar
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
Sex wie die Schnecken seeeehr langsam...

Oder wie die Igel.... seeehr vorsichtig.

^^

Vor allem fände ich den Anblick lustig..... beide mit verbrannten Rücken aber die Bauchpartie kreidebleich ;P
Kommentar ansehen
19.02.2011 19:32 Uhr von AKraft
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@LocNar: Das mit den Igeln stimmt so leider nicht. Ich habe als Schüler mit der Frage Wie vermehren sich Igel, meinen Bio-Lehrer aufs Kreuz legen wollen - der Schuß ging nach hinten los. Der antwortete darauf: Ach nee, die sind ganz schön ruppig.

[ nachträglich editiert von AKraft ]
Kommentar ansehen
19.02.2011 20:12 Uhr von crzg
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
lol: hab erst gelesen "Hot: Sex im Sonnenstudio ruft Feuerwehr auf den Plan".. hätte sogar gepasst :p
Kommentar ansehen
19.02.2011 20:13 Uhr von p-o-d
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@unknown_user: In dem Fall ist beides korrekt. Würde nur deine Aussage stimmen, hieße es im selben Satz auch zwangsläufig "die Feuerwehr".

[ nachträglich editiert von p-o-d ]
Kommentar ansehen
20.02.2011 01:37 Uhr von AT-AT-Driver
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: muss man um die Tür aufzubrechen die Feuerwehr rufen?

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?