19.02.11 15:43 Uhr
 59
 

Fußball/2. Bundesliga: Alemannia Aachen nimmt drei Zähler aus Paderborn mit

Vor 6.044 Besuchern im Paderborner Stadion verlor am heutigen Samstagnachmittag der SC Paderborn gegen Alemannia Aachen mit 1:3 (1:2).

Die Gastgeber gingen bereits in der 7. Minute durch Zoltan Stieber in Front. Doch drei Minuten später traf David Jansen zum Ausgleich. Benjamin Auer brachte dann in der 29. Minute die Gäste in Führung. In der 61. Minute machte dann Shervin Radjabali-Fardi mit dem 3:1 alles klar für die Aachener.

Die Alemannia hat die letzten fünf Partien nicht mehr verloren und konnte sich auf Rang acht verbessern.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Aachen, Paderborn, Alemannia Aachen, Zähler
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ex-Bundesligist Alemannia Aachen ist insolvent
Fußball: Alemannia Aachen hat einen neuen Coach
Fußball: Drei Spieler wurden bei Alemannia Aachen suspendiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ex-Bundesligist Alemannia Aachen ist insolvent
Fußball: Alemannia Aachen hat einen neuen Coach
Fußball: Drei Spieler wurden bei Alemannia Aachen suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?