18.02.11 18:38 Uhr
 380
 

Würzburg: Mann onanierte in Tiefgarage - Frau verjagte ihn mit der Autohupe

In Würzburg ist es am gestrigen Mittwoch einer 66 Jahre alten Seniorin gelungen, einen Sittenstrolch mithilfe einer Autohupe in die Flucht zu schlagen.

Der Exhibitionist, der sich in einer am Würzburger Marktplatz befindlichen Tiefgarage aufgehalten hatte, wurde dort von der Seniorin mit herunter gezogenen Beinkleidern gesichtet. Währenddessen hantierte er an seinem Penis.

Daraufhin begab sich die ältere Frau zu ihrem Wagen und bediente die Autohupe. Der Exhibitionist suchte daraufhin das Weite. Nun bittet die Würzburger Polizeiinspektion-Ost eventuelle Zeugen um Hinweise, die zum Täter führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, Würzburg, Tiefgarage, Exhibitionismus
Quelle: mainfranken24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Zug entgleist - Mindestens 32 Tote und 50 Verletzte
Unterleiterbach: Toter in Asylbewerberunterkunft
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2011 18:50 Uhr von lanzarote63
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@coatednuts: das ja...aber langsam wirds langweilig, immer diese kurznachrichten, wer wann wo vor wem wie ornaniert hat....erst liest man monatelang gar nichts davon und jetzt täglich mindestens 3 artikel. Sind die Kerle denn im Moment so notg*** ???
Kommentar ansehen
18.02.2011 18:56 Uhr von Rainer_Langhans
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Da gebe: ich Dir recht Aguirre - Das Opfer hat echten Mut durch das unerwartete hupen bewiesen! Respekt an die ältere Dame!
So einem Haderlump gehört dem Arsch vertrumpt....
Kommentar ansehen
18.02.2011 18:57 Uhr von luanshya
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Diesmal: habe ich das Autorenraten gewonnen. :-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Zug entgleist - Mindestens 32 Tote und 50 Verletzte
Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?