18.02.11 16:27 Uhr
 54
 

Ölpreise halten sich weiterhin auf hohem Niveau

Auch am heutigen Freitag zeigten sich die Ölpreise sehr fest.

So wurde am Freitagnachmittag ein Fass (159 Liter) der Sorte West Texas Intermediate (März-Kontrakt) mit 86,44 US-Dollar gehandelt. Das war ein Zugewinn von 0,09 Prozent gegenüber gestern.

Ein Barrel Nordseeöl der Sorte Brent kostete zu diesem Zeitpunkt 102,70 US-Dollar, dies ist ein Plus von 0,11 Prozent gegenüber Donnerstag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ölpreis, Öl, Barrel, Niveau, West Texas Intermediate
Quelle: derstandard.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2011 16:37 Uhr von anderschd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber der Sprit: kostet schon soviel, als das Öl ein Drittel teurer war.
Was uns erwartet!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?